Kindermund und die Putzfrau :-)

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von zoora2812 08.10.10 - 20:23 Uhr

Hallo,

manchmal weiss man ja nicht mehr was man sagen soll :-p

Ich steh in der Küche, hab klatschnasse Hände vom Spülen und sag zu meiner Tochter: Kannst du mir bitte mal das handtuch geben von der Heizung?

Sie riss genervt das handruch runter, stampfte zu mir und sagte: Hier, aber ich bin nicht die Putzfrau Mama!!!

Hat man da noch Worte???

Schönen Abend noch ;-)

LG

Beitrag von witch71 08.10.10 - 20:26 Uhr

Tjaja, merk Dir den Satz gut. Es kann passieren, dass Du den in 10 Jahren nochmal hörst, wenn es darum geht, dass sie ihr Zimmer aufräumen muss. Und auch dann ist er nicht weniger ernst gemeint.. nur lacht man da komischerweise nicht mehr drüber. ;-)

Beitrag von courtney13 08.10.10 - 21:56 Uhr

Das alter ist nur geil oder???
Ich hör in letzter Zeit immer mehr meine spürche ich muss so lachen.
z. B.

"Mensch Mama trödel doch net so, wegen dir kommen wir wieder zu spät!"
"Gel Mama aus der rechten Brust kommt die Milch und aus der linken das schnitzel!"
"Ich kann jetzt nicht malen, ich hab so kopfweh!"

und einer ihrer klasiker:
"Mama ich muss aufs Klo" die frau neben ihr "Ich auch" Sie: "aber ich kanns noch a bissale aushalten"

Ich lag in der ecke vor lachen, weil sie das so trocken gebracht hat!

Kinder!!!

Beitrag von br0211 08.10.10 - 22:07 Uhr

#rofl

Jaaa,ich höre mich auch öfter selbst sprechen..durch meine kleine Tochter.#schein

Wenn die gerade 3 gewordene Maus zu mir sagt: " ooooooooh, ich hab sooooooooo Kreuzweh!"...wenn sie wieder nicht aufräumen mag!#cool

LG Michi#winke