Eine ganz blöde frage aber bitte helft mir

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von hallowiegehteseuch 08.10.10 - 20:32 Uhr

Hallo

Ich habe ein probelm ,ich habe mir eine gardine gekauft im internet und habe jetzt gesehen das da Kräuselband steht.Kann mich mal einer aufklären was das ist?
Ich habe eine klemmstange kann ich dann diese Gardine da dran machen?oder solte ich eine bestellen mit özen?

BITTTEEEEEE HILFFFFFFEEEE


#danke#danke

die patti

Beitrag von blahblah 08.10.10 - 21:07 Uhr

Kräuselband ist für Schienen die unter der Decke hängen und in die Röllchen gefädelt werden...

LG

die#bla

Beitrag von sabeto21 08.10.10 - 21:42 Uhr

hi,

ich glaube meine Vorschreiberin verwechselt da was.Kräuselband ist so ein Band,womit man Vorhänge die zu lang sind ohne Nähen umbügeln kann.

Man legt das Band auf den Vorhang,schlägt ihn um,Bügelt drüber und fertig.Gibts bei fast allen Schlaufenschals bei Ikea umsonst mit dazu,weil die ja meisten so 300cm länge haben.

LG Saskia

Beitrag von weltenbuergerin2 09.10.10 - 00:41 Uhr

."Kräuselband ist so ein Band,womit man Vorhänge die zu lang sind ohne Nähen umbügeln kann. "

Da liegt du aber komplett falsch.

Beitrag von luzie71 09.10.10 - 09:05 Uhr

Nein,die Vorschreiberin hat schon recht...Kräuselband ist mit so Röllchen für die Schiene.
Was du da schreibst ist ja kompletter blödsinn!
Lg,Luzie

Beitrag von sabeto21 09.10.10 - 13:18 Uhr

oh ,dann hab ich es eben falsch gelesen,sorry.Deswegen muss man aber nicht gleich so unverschämt werden meine Liebe!

Beitrag von luzie71 09.10.10 - 14:25 Uhr

Was ist bei dir unverschämt? Meine Güte, wie zimperlich#augen

Luzie

Beitrag von sabeto21 09.10.10 - 14:26 Uhr

du schreibst ich würde totalen Blödsinn erzählen...was hat den mein Beitrag mit totalem Blödsinn zu tun? Man o man...sowas kann man auch freundlicher Formulieren,aber dazu sind hier viele wie man weiß ja nicht in der Lage!

Beitrag von luzie71 09.10.10 - 14:30 Uhr

Na, also ich hab hier schon sehr viel schlimmeres als das Wort "Blödsinn" gelesen. Aber gut,was solls...

Luzie

Beitrag von sabeto21 09.10.10 - 14:31 Uhr

ich fands einfach unangebracht,naja,so hat eben jeder seine Einstellung dazu.Werde es mit Sicherheit überleben.Schönes Wochenende noch;-)

Beitrag von luzie71 09.10.10 - 14:34 Uhr

Ne, war nicht böse gemeint:-D
Dir auch ein schönes Wochenende.

Luzie

Beitrag von windsbraut69 09.10.10 - 09:37 Uhr

Nee, DU verwechselst das.
Kräuselband heißt deshalb Kräuselband, weil man es zum Kräuseln verwendet :)

Gruß,

W

Beitrag von tami_26 08.10.10 - 21:42 Uhr

Meine Vorrednerin hat recht. Habe dafür aber auch schon Halterungen gesehen, die man auf eine Gardinenstange machen kann.
Weiß aber leider nicht wie man die Dinger nennt.

Hab mal gegoogelt und das hier gefundenhttp://www.raumtextilienshop.de/zubehoer/laufrollen-haken/ringe-11059_17_9.asp

lg

Beitrag von tami_26 08.10.10 - 21:44 Uhr

Nochmal den Link jetzt aber richtig
http://www.raumtextilienshop.de/zubehoer/laufrollen-haken/ringe-11059_17_9.asp

Beitrag von mschristel 08.10.10 - 22:01 Uhr

Kräuselband ist das Band, dass oben an die Gardine genäht ist. Dieses kann eingekräuselt werden, wodurch die Gardine einen Faltenwurf bildet. Meist werden in das Kräuselband Häkchen oder Röllchen eingehakt um diese in eine Schiene zu schieben.
Die Antwort mit dem Umbügeln ist Quatsch...
Bin Raumausstatterin, von daher vom Fach.

LG

Beitrag von studdi 08.10.10 - 22:24 Uhr

Du hast absolut Recht :)

Beitrag von hallowiegehteseuch 09.10.10 - 09:20 Uhr

Danke für eure zahlrechen antworten,

ich bin zum endschluss gekommen kaufe nie Gardinen im netz gehe ins geschäft.