Nabel schmerzen?Nabelbruch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zicke2011 08.10.10 - 21:22 Uhr

Hallo bin total verunsichert.Habe seit gestern starke schmerzen im nabel -bereich .Kind liegt dort denke ich.Doch heut morgen war es kurz zeitig weg jetzt fängt es wieder an aber nur im Stehen nicht im Sitzen.So eine Freundin sagte mir könnte auch ein Nabelbruch sein???Habe eine Bindegewebsschwäche und bin Gerissen ab Bauchnabel ,kann es ein Nabelbruch sein.???Danke für die Antworten.#zitter

Beitrag von dingens 08.10.10 - 21:23 Uhr

Hi,

war bei mir ähnlich, hatte solche Schmerzen am Bauchnabel, war da zwar schon weiter in der SS, aber ich dachte auch an Nabelbruch, war nicht so, FÄ meinte, das sei sehr sehr selten!

Alles Gute!

Beitrag von zicke2011 08.10.10 - 21:26 Uhr

Hallo und was hast du dagegen machen können,und ist es weg bis zu Geburt gegangen?.

Beitrag von kruemelmoehre 08.10.10 - 21:29 Uhr

Hallo,
also ich hatte diese Schmerzen auch, konnte mich überhaupt nicht mehr bewegen teilweise und hatte auch rechts unterhalb des Bauchnabels einen Knubbel. War gestern im Klinikum und es wurde tatsächlich ein kleiner Nabelbruch festgestellt.
Solange keine Einklemmung dabei ist, ist das in der Schwangerschaft überhaupt kein Problem bis auf die Schmerzen halt. Nach der Geburt kann man das dann irgendwann mal beheben.

Wenn eine Einklemmung wäre würde man das auch merken den Unterschied, wurde gestern aufgeklärt, das man dann Fieber hat und sehr sehr starke Schmerzen und Krämpfe, Durchfall, Übelkeit usw. . .
Also wirklich sehr sehr schlimm...

Würde mal zum FA gehen und das abklären lassen, ist aber wie gesagt nur nervig aber nicht gefährlich.

LG Kruemel 32. SSW

Beitrag von lulu-lieb 08.10.10 - 21:52 Uhr

Ich hatte das auch schon 3xmal

Dann ist mir aufgefallen das der Bauch gewachsen ist

Vieleicht wächst dein Bauch

Beitrag von katrin-ma 08.10.10 - 22:24 Uhr

huhu,
ich hab das auch manchmal. meine fa meinte, der bauchnabel wäre sehr empfindlich, und wenn bauch wächst, kann der stechende / ziehende shcmerz kommen. ich dachte auch zuerst an nabelbruch und war dann beruhigt ;o)