Will auch SS sein

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jones83 08.10.10 - 21:36 Uhr

Meine Maus wurde heute 7 Monate, aber ich will dennoch wieder SS sein.
Das war so ein geiles gefühl.
Und ich möchte das sie nicht so großen altersunterschied haben.

Beitrag von wartemama 08.10.10 - 21:37 Uhr

Dann übe doch wieder?

Beitrag von anne2112.86 08.10.10 - 21:38 Uhr

Krass...

7 Monate und du denkst schon an ein 2.??

Find ich immer wieder bewundernswert...Ich hatte als meiner 7 Monate war alle Hände mit ihm voll zu tun....

Da konnte er ja noch nicht mal laufen , oder war geschweige denn trocken!!

Jeder wie er mag...

Trotzdem viel Glück und LG

Beitrag von sparla 08.10.10 - 21:39 Uhr

Hallo


du weisst ja dann#sex


Sparla#liebdrueck


Beitrag von jones83 08.10.10 - 21:40 Uhr

Hatte am Montag erst das erstemal wieder meine mens.
vorher hatte ich ja kein ES.

Beitrag von sparla 08.10.10 - 21:44 Uhr

Fang doch an zu messen, dann kannst du es erkennen ob du einen hattest oder nicht...

Kommt schon gut

Sparla#liebdrueck

Beitrag von jones83 08.10.10 - 21:48 Uhr

Das sagst du als Christ.
Keine Hömo nehmen aber messen.
Sorry, aber das gibt für mich keinen Sinn.
Auch wenn du misst und Gott sagt jetzt nocht nicht, wirt es nicht klappen.

Beitrag von luje 08.10.10 - 21:55 Uhr

Was hat das eine denn mit dem anderen zu tun??

Nur weil man gläubig ist, darf man keine Tempi messen? Das ist doch kompletter Blödsinn.

Lass mir mal die Sparla in Ruhe, echt!

Jeder von uns hibbelt hier auf seine eigene Art und Weise. Wenn Sparla dabei ihr Glaube hilft, super.

Mir hilft eine liebe Freundin hier, die genau so bekloppt ist, wie ich.

Gott ist im Zweifelsfall immer zu erreichen!!

Beitrag von sparla 08.10.10 - 21:58 Uhr

Danke luje#liebdrueck

Beitrag von jones83 08.10.10 - 22:01 Uhr

Ich will sie doch nicht angreifen, ich sagte nur ich verstehe sie nicht.

Ich hatte ein unwohlsein als ich gemessen habe, ich denke nämlich Gott will das nicht.
Er schenkt mir schon ein Kind, aber wann er es für die richtige zeit hält.
Ich mache mich deswegen nämlich nicht mehr mit dem messen verrückt.

Großeaufregung, tempi ist oben und dann kommt doch die mens.

Beitrag von sparla 08.10.10 - 22:12 Uhr

Ich mache mich mit dem messen nicht verrückt, mach du doch wie du es meinst und lass es mich machen wie ich es meine...#winke

Beitrag von jones83 08.10.10 - 22:15 Uhr

#pro

Beitrag von sparla 08.10.10 - 21:56 Uhr

Dass ich vom messen schwanger werden kann ist für mich neu,#kratz

, sondern ich messe um zu erkennen ob ich einen ES hatte, weil ich 2 Monate keinen hatte...
Trotzdem lege ich alles immerwieder in Gottes Hand und nehme es wie es kommt denn nur er entscheidet ob jemand schwanger werden soll oder nicht.

;-)

Beitrag von wartemama 08.10.10 - 21:57 Uhr

Ähh.... was hat denn das eine mit dem anderen zu tun?? #kratz

Deine Antwort ergibt für mich auch gerade keinen Sinn. #rofl