Mädchenname "Nike" - Was meint ihr?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von lewie 08.10.10 - 21:47 Uhr

Hi ihr Lieben,

wir sind zwar grad erst am Üben, aber ich mache mir (bescheuert, ich weiß ;-) ) jetzt schon Gedanken üner mögliche Namen. Und mein Favorit im Moment ist Nike für ein Mädchen (ausgesprochen wie geschrieben).

Nun ist der Name natürlich genauso geschrieben wie die bekannte Sportmarke und ich frage mich, ob man seinem Kind damit einen Gefallen tut...

Was denkt ihr???

Danke :-) und Gruß,
Lena mit Jannis (14 Monate)

Beitrag von emily86 08.10.10 - 21:58 Uhr

Bitte tut das eurer Tochter nicht an!
Die Marke ist einfach viel zu bekannt,
das gäbe nur Hänseleien!

Der Name ist schön, aber die Marke würde mich abschrecken!

Beitrag von hatschepuh73 08.10.10 - 22:02 Uhr

huhu...

mein favorit war ja NIKA.....aber mein mann fand ihn blöd! Männer:-)

jetzt wird es eine luisa!

lg

melanie (ab morgen 40. SSW)

Beitrag von lewie 08.10.10 - 22:04 Uhr

Luisa ist auch auf meiner Liste! ;-) Auch eine sehr schöne Wahl!

Beitrag von vanilia 08.10.10 - 22:04 Uhr

Ach, das ändert sich sicher wieder. Wir haben uns erst jetzt auf den Namen geeinigt und ich hab in 9 Tagen ET:-p

Sonst: dachte sofort an ein Paar Sportschuhe, als ich den Namen gelesen hab.

Lg, vanila

Beitrag von jujo79 08.10.10 - 22:07 Uhr

Hallo!
Nike war in unserer ganz engen Auswahl bei unserer Tochter. Ich mag den Namen gern und meistens sagt man den Namen ja auch eher, als das man ihn schreibt bzw. liest. Da werden sich schon alle dran gewöhnen.
Bei Nika hättest du das Problem nicht, aber ich finde Nike noch etwas schöner.
Grüße JUJO

Beitrag von viofemme 08.10.10 - 22:08 Uhr

Der Name ist toll!
Erwachsene sollten durchaus mehr mit dem Namen verbinden als Turnschuhe. Soviel Allgemeinbildung setze ich mal voraus.
Und Kinder werden den Namen zuerst ausgesprochen kennenlernen N-i-k-e und keine Verbindung zu der Sportmarke N-e-i-k-i. Erst wenn sie lesen können wird die Übereinstimmung deutlich und das wäre höchstens für einen Augenblick komisch.

Ach ja, die Diskussion gab es bereits:
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=51&id=2806836

Beitrag von lewie 08.10.10 - 22:09 Uhr

Oh danke für die Info :-)

Beitrag von cori0815 08.10.10 - 22:26 Uhr

Genau das, was du dich fragst, war mein erster Gedanke: "Ob sie ihrem Kind mit DEM Namen einen Gefallen tut?"

Ich denke wirklich, dass es die Problematik mit der Sportartikel-Marke gibt und sie ständig drauf angesprochen werden würde/veralbert würde...

Ich würde es nicht tun. Finde auch ehrlich gesagt den Klang sehr gewöhnungsbedürftig, aber das ist ja Geschmackssache.

Lg
cori

Beitrag von nadja.1304 08.10.10 - 22:26 Uhr

Also ich find den ja richtig toll. #pro
Man schreibt ihn zwar wie die Marke, aber er wird ja komplett anders ausgesprochen. Also von dem her.......... daran würde ich mich nicht orientieren.

LG Nadja mit Bauchmaus 24+6

Beitrag von haseundmaus 08.10.10 - 22:48 Uhr

Hallo!

Ich find den Namen an sich nicht schlecht, aber ich würde ihn aus dem genannten Grund nicht wählen.

Manja mit Lisa Marie, 1 Jahr und 3 Wochen alt #sonne

Beitrag von maries-mami 09.10.10 - 01:25 Uhr

schlimm.

Beitrag von gussymaus 09.10.10 - 07:19 Uhr

mir fiele da auch nur der turnschuh ein... in unserer internationalen welt würden das wohl höchstens die omas richtig lesen...

also: es gibt mMn deutlich shönere..

Beitrag von majleen 09.10.10 - 08:18 Uhr

Mir würde auch immer zuerst die Sportartikelmarke einfallen. Warum nicht Nika?

Beitrag von miomeinmio 09.10.10 - 12:02 Uhr

Ich finde den Namen toll!
Viel Glück beim schwanger werden #ei

Beitrag von escada87 09.10.10 - 15:36 Uhr

Niko ist schön aber noch besser gefällt mir Nika :-)

Beitrag von escada87 09.10.10 - 15:37 Uhr

Nikeeeeeeeee meinte ich natürlich statt Niko #klatsch#hicks

Beitrag von zaubertroll1972 09.10.10 - 19:05 Uhr

Ich denke an die Sportmarke!
Der Name gefällt mir aber auch so nicht.

LG Z.

Beitrag von dieeva 10.10.10 - 14:30 Uhr

Ich find ihn schön. Unser Patenkind heißt Berenike, wird aber meist nur Nike gerufen. Und da denkt keiner an Turnschuhe. Im Bekanntenkreis haben wir auch eine Nike. Auch das kein Problem.
Liebe Grüße
Eva