Tupperware: Wieviel Sterne bekommt man für seinen Umsatz?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von kwitti 08.10.10 - 22:54 Uhr

Hallo,
ich hatte gerade eine Tupperparty, seit langem mal wieder, deswegen kenn ich mich mit dem Punktesystem überhaupt nicht mehr aus.
Ich hatte einen Umsatz knapp unter 300 Euro und frag mich, wieviel Sterne ich dafür bekommen müsste. Ich hab mir den Gutschein mit einrechnen lassen und irgendwie kommt mir das gerade total wenig vor, weil ich letztens auf ner Party war.. dort wurde der Gutschein nicht eingerechnet, der Umsatz war knapp über 200 Euro, aber die Gastgeberen konnte sich fast im gleichen Wert was aussuchen.
Wäre nett, wenn mir da jemand weiterhelfen kann. Möchte niemandem was unterstellen, aber irgendwie hab ich das Gefühl, das da irgendwas nicht ganz richtig ist.
Tausend dank schon mal im Voraus.

Beitrag von cahahi 09.10.10 - 06:44 Uhr

Guten Morgen!!!

Ich habe gestern das erste Mal selber eine Tupperparty bei mir zu Hause gemacht.

Da ich leider wenige Leute zusammen bekommen habe, war auch nicht viel Umsatz. :-( Es waren bzw. sind auch knapp 300 Euro. Dafür bekomme ich 10 Sterne.

Wie das mit dem Gutschein ist kann ich dir leider nicht sagen. Aber vielleicht ist hier eine "Tupper-Tante", die dir das erklären kann.


LG Carmen

Beitrag von misses_b 09.10.10 - 09:59 Uhr

Hallo!

Du bekommst den Gutschein als Verabredungsgeschenk. Dafür verzichtest Du auf die 4 lachsfarbenen Quadro-Behälter.

Und für knapp unter 300 € Umsatz bekommst Du 10 Sterne.

Hört sich wenig an, aber die Sternegeschenke sind hochwertiger geworden.

Kontaktiere die Dame die bei Dir getuppert hat nochmal. Möglichst HEUTE weil sia am Montag die Party einreichen muss.

Gruß

misses_b

Beitrag von mmpg24 09.10.10 - 10:11 Uhr

Hallöchen,
ich habe mal in dem Tupperkatalog vom letzten Jahr geschaut,
da steht die Sterne Liste noch drin.

Also bei einen Umsatz von 300,00 - 309,99 bekommst du 49 Sterne,
die haben so Wert von ca. 17€

Mit den Gutschein kenne ich mich nicht aus.

Ich hoffe das Hilft Dir etwas weiter.

LG

Beitrag von susannea 09.10.10 - 11:15 Uhr

DAs ist leider längst alles überholt. Nun gibts weniger Steren, aber du brauchst pro Euro kosten des Geschenks auch nur einen Stern.

Sprich, das Geschenk kostet 10,50 also brauchst du 11 Sterne dafür oder 10 und zahlst zu.

Beitrag von susannea 09.10.10 - 11:18 Uhr

Das müßten 10 Sterne und dann der Gutschein, also ein Geschenk für 45 Euro sein.

Weißt du denn was die Gastgeberin dazu gezahlt hat für ihr Geschenk? Du kannst dir für jeden beliebigen Wert was aussuchen, zahlst aber dann die Differenz dazu!

Beitrag von jane..doe 09.10.10 - 22:46 Uhr

Du bekommst 10 Sterne.

Für 10 sterne bekommt an z.b. eine Teig Falle, einen Schneebesen, eine Butterdose usw. .
Also Produkte bis max. 10 Euro.

Es hört sich mehr an, wenn du bedenkst, dass du noch das Buchungskompliment (lachsfarbene Dose), das Salatbesteck als Willkommensgruß und eine Flasche Wein erhältst.

Wenn man das auf einer Party alles aufzählt, hört es sich immer toll an;-)

Liebe Grüße, jane..doe, Tupperberaterin #herzlich

Beitrag von astroflocke 11.10.10 - 12:57 Uhr

Hallöchen

Die anzahl der sterne die du hast ist korrekt! Tupper aht den Sterneplan geändert vor kurzer zeit daher sind die Sterne jetzt anders berechnet !

Vorher war das so das du eine gewisse anzahl an sternen bekommen hast udn die für den Sternewert was aussuchen konntest aber wirklich auch nur soviel sterne wie du hattest.

Jetzt sit das so das der Sterne wert dem € entspricht also hast du 10 Sterne sind es 10 € , du kannst dir jedes priodukt aussuchen auch wenn es teurer ist und hast dann die möglichkeit den rest drauf zu zahlen !
Z.b du hast 30 Sterne und möchtets am liebsten den Micro Gourmet haben der kostet 101 € wenn du deine 30 Steren ( entsricht 30 € ) einsetzt kostet er nur noch 71 € nimmst du dann anstatt das Verabredunsg geschnek noch den Gutschein über 35 € wird das von den 71 € nochmal abgezogen somit würde dcih der Microgourmet nur noch 36 € Kosten anstatt 101 € !!

Das war mit dem alten sterneplan nicht möglich du konntest mmer nur das nehmen was du an sternen hast egal ob dir das gefällt oder nicht jetzt kannst du dir alles aussuchen und zahlst den rest drauf ! Übrigens wird das drauf gezahlte mit in die sterne gerechnet aber der Gutschein wird niemals mit eingerechnet ;-)

Wenn du noch fragen hast dann meld dich per pn ich bin beratrein und beantworte gerne eure fragen

lg astroflocke