mal wieder eine namens-frage

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von oosueoo 08.10.10 - 23:43 Uhr

unser kleiner schatz kommt in 8wochen auf die welt und wir wissen immer noch nicht wie wir ihn nennen sollen:-[
bis jetzt stehen 3 namen, in der engeren wahl
-luca
-julian
-robin

welcher gefällt euch am besten?

habt ihr vielleicht noch vorschläge?

liebe grüße#herzlich

Beitrag von serena5 09.10.10 - 00:10 Uhr

Hallo,

das kommt mir bekannt vor. Wir konnten uns auch erst vor zwei Wochen für einen Namen entscheiden, bei dem wir vollkommen dahinter stehen.

Von deinen genannten Namen finde ich Julian am schönsten. Robin hört sich auch schön an. Luca ist nicht mein Geschmack.

LG Serena mit Jannis 35.SSW

Beitrag von emily86 09.10.10 - 00:21 Uhr

Ich finde Julian am Schönsten.

Bei Luca muss ein 2. Name her, da er nicht eindeutig männlich ist,
weiß nicht ob das in Deutschland bei Robin genau gesehen wird.

Beitrag von bubalu 09.10.10 - 00:51 Uhr

Hallöchen,

bin für Luca :-D

Man brauch für Luca keinen zweiten Namen.

Der ist als männlicher Name anerkannt!

Hoffe ihr könnt euch bald entscheiden.

Lg

bubalu mit Luca Tobias (der 2. Name wäre auch bei jedem anderen Namen dran gekommen ;-)

Beitrag von almaro 11.11.10 - 20:50 Uhr

Für Robin brauchte ich auch keinen zweiten Namen.


Gruß

almaro

Beitrag von kissmet81 09.10.10 - 08:00 Uhr

Julian #winke

LG,
kissmet81

Beitrag von majleen 09.10.10 - 08:16 Uhr

Julian gefällt mir am besten

Beitrag von mama062006 09.10.10 - 08:51 Uhr

Robin

#winke

Beitrag von jecca 09.10.10 - 08:58 Uhr

Julian

Beitrag von schnitte19840 09.10.10 - 09:04 Uhr

Julian #pro
#winke

Beitrag von knuffelbunt 09.10.10 - 09:46 Uhr

Julian #pro
Luca ist zu häufig und Du brauchst einen zweiten Vornamen.
Robin geht in eine ganz andere Richtung....aber dieses Thema gab es hier ja schon öfter bei dem Namen. Ein zweiter Name ist evtl. auch Pflicht...hängt vom Amt ab!

Alles Gute! #klee

Knuffelbunt

Beitrag von oosueoo 09.10.10 - 10:51 Uhr

hallo knuffelbunt#winke

in welche richtung geht robin? hab bis jetzt noch keine diskussion mitbekommen#schwitz

bei luca würde patrice, als 2 name hinkommen...

liebe grüße

Beitrag von knuffelbunt 09.10.10 - 12:18 Uhr

Viele Leute haben zu Robin ähnliche Assoziationen wie bei Kevin, Jason und Co. ("Kevinismus-Syndrom").
Mein Bruder wollte seinen Sohn auch erst Robin nennen. Nachderm er sich länger mit dem Namen bzw. mit den Reaktionen auf den Namen beschäftigt hat, wurde aus Robin ganz schnell Felix #verliebt Felix ist jetzt 4 Monate alt.

Aber in erster Linie muss Euch der Name gefallen! Unser 3. Sohn wird evtl. Moritz heißen. Die Meinungen zu diesem Namen sind hier im Forum auch eher negativ....na und!?

Alles Gute! #klee

Beitrag von kiro410 09.10.10 - 11:30 Uhr

Also im Prinzip finde ich die Namen die ihr euch ausgesucht habt alle sehr wohlklingend und normal, da kann man sicher mit keinem was falsch machen.
Ich finde allerdings Jungs brauchen freche oder "coole" Namen, hoffe du weißt was ich meine.
Für ein Mädchen würde ich Luca oder Robin wunderschön finden, aber für nen Jungen finde ich sie zu weich.
Schön finde ich:
Fabian, obwohl der auch recht weich ist, gefällt mir trotzdem
Felix, tolle Bedeutung, klingt finde ich recht frech
Lukas, modename von vor ca. 5 Jahren, aber schön
Hannes, super frech, passt zu jedem alter.

So, jetzt hast du meine Meinung gehört, aber entscheiden müsst ihr natürlich...

Liebe Grüße Kiro

Beitrag von haseundmaus 09.10.10 - 12:09 Uhr

Hallo!

Julian gefällt mir am besten.

Manja mit Lisa Marie, 1 Jahr und 3 Wochen alt #sonne

Beitrag von almaro 11.11.10 - 20:52 Uhr

#verliebt Robin #verliebt

Gruß

almaro