Mein ZB was meint Ihr?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kamelin 08.10.10 - 23:46 Uhr

Hallo,

hier mein ZB

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/668123/538888


was meint Ihr? Hatte seit 25.09 leider recht wenig schlaf und war sehr häufig auf... sieht es deshalb so caotisch aus? Gibt es noch hoffnung?

Danke für Eure Meinungen

Beitrag von emotionsflexibel 08.10.10 - 23:48 Uhr

huhu,

wo misst du denn? schaut mir nach oral messen aus?!

also so kann ich keinen ES erkennen! :-(

Beitrag von kamelin 08.10.10 - 23:49 Uhr

Ja, messe Oral mit babycomp.
Wieso schließt Du denn auch auch Oral? Gibts da schwere Unterschiede?

Beitrag von emotionsflexibel 08.10.10 - 23:52 Uhr

ja gibt es, bei oral verfälscht es oft die tempi und die kurven schauen eben aus wie deine! wenn du z.b mit offenem mund schläfst, dann ist die tempi halt nicht immer gleich!

gibt zwar frauen bei dennen klappt es, aber es wird einem hier meistens geraten auf vaginal oder rektal um zu stellen, weil es ein ruhiges blatt macht!
du wirst wenn du einen ES hast ihn dann sicher sehen können!

man soll allerdings nicht während des ZK wechseln, sondern dann ebim neuen umstellen und dann dabei bleiben!


hoffe ich konnte dir helfen!

#winke

Beitrag von kamelin 08.10.10 - 23:57 Uhr

Ja vielen dank, das mit dem offenen Mund schlafen, das kann tatsächlich passiert sein, weil ich meistens während der Messung wieder eingeschlafen bin. Ich werde jetzt mal verstärkt darauf achten, auf den gleichen Punkt habe ich schon immer geachtet, aber das ich den Mund im schlaf geöffnet habe, das kam mir nich nie in den Sinn, das das einen Einfluß hat. DANKE!!!

Beitrag von emotionsflexibel 08.10.10 - 23:59 Uhr

#bitte gern geschehen! dafür sind wir ja da!

hab im ersten ZK auch oral gemessen, mein ZB war zwar ruhiger und hab auch meinen ES angezeigt bekommen, aber im vergleich zu jetzt ist echt noch ruhiger und ich hab echt keine abweichungen mehr drinnen! ausser natürlich um die ES zeit ;-)

Beitrag von steffi2408 08.10.10 - 23:50 Uhr

Hallo!

Also ich würde an deiner Stelle diesen Monat aufhören zu messen!

Es sieht wahrscheinlich so chaotisch aus, weil du unregelmäßig gemessen hast bzw. wenig schlaf hattest!

Man kann nicht so genau erkennen wo dein ES war oder ob da überhaupt einer War!

Alles Gute

Lg Steffi