Ab wann Citrusfrüchte?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von kula100 09.10.10 - 00:44 Uhr

Hallo,

mein kleiner ist jetzt fast 11 Monate und bis jetzt hat er von allem was er zu essen bekommen hat bzw. probiert hat keine Allergien gezeigt. Jetzt kommt ja die Winterzeit mit Orangen und Mandarinen. Wann kann man die denn geben? Ich meine das erste Lebensjahr nicht oder hab ich das falsch in Erinnerung?

lg kula100

Beitrag von schnucki025 09.10.10 - 08:06 Uhr

#winke

also meine Tochter ist jetz 9 Monate und bekommt schon Orange, sie ißt zwar nicht viel davon aber immer hin 2 scheiben. Ach un ich zieh die haut ab bei den Orangen.Mandarine haben wir noch nicht ausprobiert.

Aber irgendwo habe ich mal gelesen das man KIWI nicht geben soll.


Ich denke du kannst es ruhig mal ausprobieren ob er es ißt.


LG Schnucki

Beitrag von nebneru 09.10.10 - 08:13 Uhr

Hallo
Ich glaube das kannst du nur ausprobieren. Geben darf man die Zitrusfrüchte schon, aber nicht alle Babys vertragen sie gut.
Meine Maus ist jetzt 7 Monate und wenn sie etwas mit Orangensaft isst (ist oft in den Gläschen enthalten) bekommt sie immer einen roten Popo. Das war auch so, wenn ich in der Stillzeit Orangensaft getrunken habe.
Probier einfach aus...

lg nebneru und Anna, die schon wieder einen roten Popo hat, weil Papa ihr unbedingt Mandarine zum kosten geben musste :-p

Beitrag von anom83 09.10.10 - 20:56 Uhr

Hallo,

also Niklas hat in dem Alter schon lange Mandarinen gefuttert. Er liebt sie total. Ich denke mal, er war so ca. 7 Monate alt, als er angefangen hat sie zu essen. Er hat aber auch schon mit 9 Monaten vom Familientisch mitgegessen, weil er Brei verweigert hat.

Schau halt einfach ob dein Sohn das Obst verträgt

LG Mona