Amivan (GMC) und Maxi Cosi???

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von buddylein 09.10.10 - 10:36 Uhr

Guten Morgen,

hat jemand von euch Erfahrung mit einem Amivan z.B. GMC, Dodge, G20.
Wie ist es dort mit einem Maxicosi??? Kann man den gut befästigen, das er auch gut und sicher auf dem Sitz steht???
Mit den normalen Sitzschalen ist es ja ein wenig kompliziert. Die rutschen gerne mal ein wenig weg.

lg
buddylein

Beitrag von connykati 09.10.10 - 10:51 Uhr

Hallo,

also ich würde dir daher eine fest zu installierende Basisstation für die Babyschale empfehlen.
Wir hatten den Maxi Cosi CabrioFix und die EasyBase (die zum anschnallen). Die Basis war durch den integrierten Gurtstraffer bombenfest im Auto, obwohl sie kein Isofix hatte - aber unser Auto hatte auch kein Isofix und der Gurt war zu kurz, um den Maxi COsi korrekt befestigen zu können.

Das wäre ne Möglichkeit für euch.

Viele liebe Grüße,
Conny mit Richard *22.11.2008