Mai Mamas!!Wann fangt ihr an das Zimmer zu richten??

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von halbling 09.10.10 - 10:39 Uhr

Hallo!!
Hab am 4.Mai ET und würde am liebsten JETZT schon das Zimmer herrichten!!
Wir müssen komplett renovieren,d.h. Tapete runter,Boden raus,alles neu machen!Dann müssen wir quasi das Büro irgendwo unterkriegen,also sämtliche Ordner,den Computer und usw. in anderen Ecken unserer Wohnung verstauen.
Dann muss Carolins Zimmer abgebaut und wieder im neuen Zimmer aufgebaut werden.Carolin bekommt ein neues Bett und einen neuen Schrank.......#schwitz
Das kommt mir so viel vor und wie gesagt,der Nestbautrieb ist schon ganz stark bei mir......#gruebel
Wann legt ihr denn los??Ist ja so eine richtig schöne Winterarbeit....
LG
Alex

Beitrag von melina2003 09.10.10 - 10:50 Uhr

Wir haben schon im März et und haben noch nichts fertig.
SInd allerdings grad dabei umzuziehen und daher lohnte sich das hier nicht.

Wir machen aber jetzt beim Umzug das Babyzimmer noch nicht.

Erstmal alles andere und dann ende November anfang Dezember fangen wir bei dem Zimmer an und bestellen dann auch die Möbel.
Zwischen weihnachten und Neujahr baut mein mann dann die Möbel auf.

Du hast doch noch ein wenig mehr zeit.
Mach es langsam und nicht zu viel auf einmal , nachher ist dir langweilig ;-)

LG

Beitrag von halbling 09.10.10 - 10:51 Uhr

Da haste Recht!;-)
Aber das mir langweilig wird mit meiner 3 Jährigen gl#schwitzaub ich kaum....

Beitrag von connykati 09.10.10 - 10:54 Uhr

Hallo,

also wenn dein Mann zwischen Weihnachten und Neujahr das Zimmer aufbauen soll, dann bestellt es UMGEHEND!!!
Die haben oft sehr lange Lieferzeiten - 12 bis 20 Wochen sind normal.

Meine Cousine hat das Zimmer in der 17 SSW. bestellt und es kam dann letztendlich 1 Woche vor ET #schock
Also 23 Wochen Lieferzeit!!!

Viele liebe Grüße,
Conny mit Richard *22.11.2008

Beitrag von sonnenhuetchen 09.10.10 - 12:20 Uhr

Hallo,
ich finde, wenn Dich der nestbautrieb schon gepackt hat, fang an..... ihr habt ja wirklich ne Menge Arbeit vor Euch.
Mich haben alle für verrückt erklärt, als ich in der 12. Woche das KiZi beinahe fertig hatte und jetzt liege ich hier mit vorzeitigen Wehen und bin froh, daß ich es so gemacht habe. Ich glaube da gibt es kein richtig oder falsch.
LG
Sonnenhuetchen!

Beitrag von geralundelias 09.10.10 - 12:48 Uhr

Hallo,

weil ihr ja nicht nur mal eben das Babyzimmer machen müsst, sondern das ganze Haus/die Wohnung umräumen wollt, solltet ihr vielleicht tatsächlich bald schon anfangen...so habt ihr mehr Zeit und keinen Stress. Im Winter würd´ ich loslegen...perfekte Jahreszeit für Umbau und Umräumaktionen.
Mein Großer ist im März 03 geboren...er sollte eigentlich ein Mai Kind werden und hatte es etwas eilig. Das Zimmer war im März noch nicht fertig..."Wir haben ja noch Zeit" ;-) Dachte ich immer...
Bei meinem Kleinen, er sollte ein Oktobi 06 werden, ist das mit dem Zimmer dann schief gelaufen. Am 15.September war ich morgens zum Doppler im KH und wurde mit den Worten "Jetzt warten wir nicht länger, morgen wird dann eingeleitet" nochmal nach hause geschickt *Schock*
Das Babyzimmer sollte eigentlich anfang Sept. kommen, allerdings mussten wir den Liefertermin auf den 15. Sept. verlegen.
Ich habe dann also nach der Nachricht, dass das Kind in den nächsten Tagen da ist, nachmittags das Zimmer in Empfang genommen und das Bett aufgebaut und ins Schlafzimmer gestellt *g*
Gaaanz knapp, aber rechtzeitig

Beitrag von conny3006 09.10.10 - 15:04 Uhr

Hi,

Du bist erst in der 11 Woche?

Also ich finde das viel zu früh.
Will ja nicht den Teufel an die Wand malen, aber viele haben ihr BAby noch verloren.

Ab dem 6.Monat habt ihr immer noch genug Zeit, oder?
Naja, alles rausreissen ist an einem Tag erledigt, an einem 2.Tag ist tapiziert...
Ihr braucht da keine 5-6 Monate für....
Da packt mich doch mein Aberglaube.
Meine Nachbarin bekommt das Baby in 7 Wochen und die mußten Ihr Büro auch umgestalten, aber so lange dauert das nicht.
Ich würde noch warten....
Vielleicht hast Du ja auch Göück und zur Weihnachtszeit "schmeissen" sie die Modelle vom Vorjahr raus zu günstigen PReisen?
Da könntet Ihr dann zuschlagen.

Alles Gute und liebe Grüße#klee

Beitrag von pocahonti 09.10.10 - 20:47 Uhr

Hallo Alex,
also mir persönlich wäre es auch viel zu früh. Ich mag es nicht, wenn alles fertig ist (und wieder einstaubt ;-)) und das Baby noch lange nicht "in Sicht" ist...

Allerdings weiß ich nicht, ob ich die Richtlinie dafür bin...
Ich richte immer erst alles her, wenn es für viele andere viiiiiiiieeeeel zu spät wäre.

Bei meiner ersten Tochter waren wir in der 33.SSW mit dem Zimmer fertig, dann habe ich alles gewaschen, eingeräumt - fertig!
Mit der Renovierung (wir mussten auch in jeder Schwangerschaft Zimmer renovieren bzw. erstmal das ganze Haus umbauen) haben wir damals in der 20.SSW angefangen, ich hab mitgestrichen, Boden verlegt, ... - und fand es richtig super!! :-)
Dieses Mal ist das Babyzimmer fast fertig, wir brauchen noch ein neues Bett für unsere erste Tochter (damit das Juniorbett frei wird), müssen noch die letzten Sachen einkaufen, alles waschen - fertig!
Ich bin jetzt in der 29.SSW, allerdings mit Zwillingen und die Geburt wird spätestens 2 Wochen vor ET eingeleitet...
Also langsam wird es Zeit alles zu besorgen und fertig zu machen - aber ich finde es klasse!!
Es dauert nicht mehr so lange, bis die Babys da ist und für mich ist alles viel "greifbarer" wie am Anfang der Schwangerschaft! :-)

Was ich mit diesem ellenlangen Text aussagen wollte: Fang einfach an, wenn du es für richtig hältst!! :-)
Ich allerdings würde bis mindestens Anfang Januar warten... ;-)

Lg und eine schöne Schwangerschaft,
Silke