Jemand Erfahrung mit Inkofa Schulen?

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von lavazza34 09.10.10 - 11:08 Uhr

Huhu,

ist hier vielleicht jemand, der Erfahrungen mit einer der Inkofa Schulen gemacht hat?

Grüße

Carina

Beitrag von fernweh123 10.10.10 - 13:59 Uhr

Hallo,

nein, Erfahrungen habe ich nicht, aber es würde mich mal interessieren, was eine Inkofa Schule ist.

Andrea

Beitrag von mapue 10.10.10 - 17:04 Uhr

Google hilft #augen

Beitrag von zaubertroll1972 10.10.10 - 18:33 Uhr

Hallo,
ich habe meine Ausbildung zur Kosmetikerin bei der INKOFA Dortmund gemacht.
Was möchtest Du wissen?

LG Z.

Beitrag von lavazza34 10.10.10 - 20:03 Uhr

Hey #huepf

ich bin nämlich auch am überlegen, ob ich zur Inkofa soll #gruebel. Allerdings nach Essen. Warst du zufrieden mit der dortigen Ausbildung?

LG

Beitrag von zaubertroll1972 11.10.10 - 10:59 Uhr

Hallo,

Essen war zu meiner Zeit voll, daher bin ich nach Do gegangen.
Die Ausbildung war top! Ich habe ein halbes Jahr gemacht! Hat mir sehr viel Spaß gemacht!
Hast Du schon gespart ? :-)

LG Z.

Beitrag von lavazza34 11.10.10 - 14:08 Uhr

Bist du denn danach gut untergekommen oder hast du dich selbstständig geamcht?!

Ja, Geld ist schon angespart ;-).

Wollte vielleicht ab Januar anfangen. Wär zumindestens endlich was, was ich auch mit meinen beiden Kindern unter einen Hut kriegen würde (Tageslehrgang Mo.-Fr. 9-12h) :-). Müsste die nur bis 12:30h vom KiGa abholen, aber müsste um die Zeit eigentlich gut von Essen nach Oberhausen kommen #schwitz...

Also würdest du Inkofa weiterempfehlen #huepf?

LG