Sind das die Mutterbänder? Ende 11. SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von coralie. 09.10.10 - 11:45 Uhr

Hallo ihr Lieben,

habe mal eine Frage an euch, bin noch ein wenig beunruhigt, was das gestern gewesen sein könnte.

War gestern bei Freunden zu Besuch, und hab im Sitzen schon so ein leichtes Ziehen im UL gemerkt, mal eher links, mal eher rechts, dann eher mittig, zog sich insgesamt so schon "quer" durch den UL.

Als wir dann gegangen sind, wurde es auf dem Weg zum Auto schlimmer. Es hat quasi bewegungsabhängig beim Gehen stark geschmerzt. Es war aber nicht krampfig oder so, aber eben ein starkes Ziehen. Manchmal fühlte es sich auch ein wenig an, als wäre da etwas eingeklemmt oder so. Zuhause habe ich mich dann hingelegt, da war es dann gar nicht mehr zu spüren.

Heute merke ich es nur noch leicht.

Könnten das schon die Mutterbänder sein? Oder vom Wachstum? Herzl vom Baby schlägt kräftig, heute früh eindeutig im Angelsounds gehört. Blutungen hab ich auch keine (bisher auch vorher nicht gehabt, zum Glück).

Muss ich mir da Sorgen machen? Kennt ihr das?

Liebe Grüße
Coralie.

Beitrag von nicolelukas 09.10.10 - 13:48 Uhr

JA das sind die Mutterbänder.
bei meiner ersten ss hatte ich das seit der 8 woche so stark das ich jedes woche zum FA Gefahren bin weil ich so angst hatte.
Aber jedes mal sagte sie mir nur das sind die Mutterbänder und ich sollte 3 mal täglich magnesium nehemn das würde den unterleib entkrampfen.
Und jetzt bin ich ende 10 woche und es fängt auch schon wieder an umsomehr ich mich bewege.
Also wenns schlimm wird einfach bisschen lang legen.
lg

Beitrag von nicolelukas 09.10.10 - 13:55 Uhr

Achja wir haben den selben ET.
Hattest du schon das erste screening??

Beitrag von coralie. 09.10.10 - 14:01 Uhr

Hallo,

danke für deine Antwort, das beruhigt mich doch etwas ;) Müsstest du da nicht auch Ende 11. Woche sein? Nicht 10.? Das erste Screening hab ich erst am 18., also Anfang 13. SSW, weil meine FÄ zur Zeit im urlaub ist. Und du?

Beitrag von nicolelukas 09.10.10 - 14:23 Uhr

mein erstes screening habe ich erst am 28. also laut berechnung bin ich dann auch anfang 13 woche.
Bei mir ist das noch ungenau.Bin irgentwie weiter aber das baby ist ne woche kleiner.
Ganz genau bekomme ich es am 28. ten gesagt. Wir können ja in verbindung bleiben und berichten wie es war und so.

Beitrag von coralie. 09.10.10 - 14:24 Uhr

Ja das wäre doch super. #pro