1. Kryo - wer noch ?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von duesseldorf09 09.10.10 - 11:57 Uhr

Hallo,

gestern kam nach unserer FG (1. ICSI) endlich die Mens, so dass ich jetzt in den 1. Kryo- Zyklus starten kann. Freu mich seit langem mal wieder und hoffe, dass es diesmal besser klappt.
Wer sitzt denn noch im Kryo- Boot?

Grüße Düssel

Beitrag von katici 09.10.10 - 12:50 Uhr

ich!
nach drei negativen icsi fang ich mit heutigem zt1 mit meiner ersten kryo an!
#zitter#huepf

Beitrag von duesseldorf09 09.10.10 - 18:02 Uhr

Dann sind wir ja gleich weit. Bin gespannt, wie es abläuft und drücke uns beiden die Daumen.

Beitrag von id79 09.10.10 - 12:54 Uhr

Huhu,

ich sitze mit im Boot ;-)

Ich bin mitten drin in der ersten Kyro. Gestern Vormittag sind 2 Eisbärchen eingezogen. Nun hoff ich ganz fest das sie sich festbeißen :-D

Dir ganz viel Glück! #klee

Liebe Grüße
Iris #herzlich

Beitrag von duesseldorf09 09.10.10 - 18:03 Uhr

Du Glückliche bist schon so weit. Ich wünsch dir ganz viel Glück.

Beitrag von bea1603 09.10.10 - 14:07 Uhr

Da bist Du ja wieder ... :-D

Ich bin grad in der WS der 1. Kryo, Donnerstag erfahre ich, ob es geklappt hat.

lg bea

Beitrag von duesseldorf09 09.10.10 - 18:00 Uhr

Hallo zurück,

ja habe ich wieder erholt. Wünsche dir ganz viel Glück. Nimmst du zusätzlich noch irgendwelche "Wundermittelchen"?

Beitrag von bea1603 09.10.10 - 18:48 Uhr

Nein, hab meine Doc gefragt und er meinte es gibt nix was wirklich was bringt. Außer assisted hatching, dass hat er mir bei Kryo empfohlen und das haben wir auch gemacht. Ansonsten nur das übliche, Estrifam und Utrogest. Und Du?

Beitrag von ivenhoe 09.10.10 - 15:46 Uhr

Hallo

Ich stecke auch in der ersten Kryo. am Dienstag sind bei mir 2 eingezogen. Nun bin ich am warten und hoffen.

Machst du Kryo im Spontanzyklus? Ich musste vor Transfer keine Medis nehmen, nur ES auslösen.

Alles Gute und vor allem viel Erfolg!

Lg
Ivenhoe

Beitrag von duesseldorf09 09.10.10 - 18:01 Uhr

Ich weiß es noch nicht. Muss am Mo einen Termin im KIWU ausmachen. Hoffe, dass es ohne viele Medis klappt. Dir viel Erfolg.

Beitrag von ivenhoe 10.10.10 - 00:08 Uhr

Das wünsche ich dir auch!

Lg
Ivenhoe