Schwangerschaftstest.....?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von loredana73 09.10.10 - 12:04 Uhr

Hallo,ich bin heute ES+9...habe alle anzeichen einer SS.Übel,Müde,Brust spannt,ziehen in den leisten,Heißhunger....heute morgen wahr mir richtig übel schon vor dem aufstehen.Was meint ihr,spielt mein körper mir was vor?LG#zitter

Beitrag von pipilotta20 09.10.10 - 12:13 Uhr

Hallo

hab ne ähnliche Frage grade gestellt#hick . Denke aber bei Es +9 würd ich noch warten #tasse.
Auch wenns schwer fällt.

l.g pipilotta20 #stern#stern#stern mit Johannes & Männe

Beitrag von himbeerchen25 09.10.10 - 12:17 Uhr

Also das einzige mal als ich schwanger war, hatte ich so überhaupt keine Anzeichen, ich war mir sicher das es nicht geklappt hat.
Und seither ist es jeden Monat wieder so, dass ich alle Anzeichen habe, aber nie schwanger bin!
Sorry, hoffe bei dir ist es anders, aber mein Körper ist Profi im SS-Theatherspiel!

Beitrag von loredana73 09.10.10 - 12:23 Uhr

Darum frage ich ja,ich habe das schon seit jahren.Jeden monat das gleiche.Letzten monat auch wahr ich 4 tage überfällig,aber keine periode.Und dann kam die pest doch.Manchmal kann der körper uns verrückt machen.Wünsche dir viel glück.LG

Beitrag von ceres86 09.10.10 - 13:11 Uhr

Warte bis zum NMT, auch wenn es schwer fällt. Über einen negativen Test bist du nur enttäuscht, auch wenn er vielleicht zu früh war. Wenn er in 4 Tagen positiv ist kannst du dich genauso freuen und hast Gewissheit. Außerdem kannst du dann schon ganz schnell einen FA Termin machen und die Fruchthöhle betrachten.;-)