MONOPAX

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von sabine7676 09.10.10 - 13:06 Uhr

hallo,

dachte monopax ist ein hustenstiller und man kann ihn abends geben - hab grad wieder nen anderen beitrag gelesen, da hieß es er sei ein hustenlöser #kratz

danke

Beitrag von prisma1234 09.10.10 - 13:11 Uhr

Hallo,

soweit ich weiß ist es auch ein Hustenstiller, ich hab ihn auch nur abends gegeben.

LG

Beitrag von kati543 09.10.10 - 13:22 Uhr

Du kannst ihn bei jeder Art von Husten geben. Steht auch auf der Verpackung drauf. Meine Kinder bekommen ihn auch abends.

Beitrag von annahoj 09.10.10 - 13:41 Uhr

wir geben monapax auch abends und tagsüber fenchelhonig :-)

Beitrag von maschm2579 09.10.10 - 14:51 Uhr

hallo,

er ist gegen jeden Husten. ist ja nur homöopathisch. Wie ich gestern Abend geschrieben habe, hat sich meine Tochter nach der Gabe gestern um 19.30 Uhr tod gehustet. Dann habe ich Ihr um 3 Uhr nochmal etwas gegeben udn seitdem ist der Husten weg #schwitz
Sie hüstelt noch leicht und ich habe das Gefühl alles was fest saß hat sich heute Nacht gelöst. Sie schläft jetzt seit 2 Stunden ohne zu husten #freu

Also ich gebe ihn als Hustenstiller, aber wurde gestern eines besseren belehert.

lg

Beitrag von flammerie07 09.10.10 - 16:03 Uhr

ist ein hustenstiller. hab ich grad verschrieben bekommen ffür meinen sohn. heißt aber monApax wenn ich jetzt nicht irre...vielleicht hast du ein anderes Medikament beim wickel gehabt ;-)

Beitrag von nana141080 09.10.10 - 17:53 Uhr

Hallo,

MonApax ist ein HustenREIZstiller. Also kein BLOCKER wie Capval.
Nein er löst nicht, aber er unterdrückt auch nix.

Kann man also im Akutfall Nachts auch stündlich einen TL voll geben. Ansonsten 30 Minuten vorm Bett und dann nach Bedarf!

Alles Gute
Nana