LH und oder Tempianstieg???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von wir2010 09.10.10 - 14:56 Uhr

Hi Mädels...

Was meint Ihr?
Laut Urbia hatte ich meinen ES zw. 04 und 06.10. ich jedoch denke er war am Donnerstag oder gestern.
Mein LH ist erst am Donnerstag angestiegen und auch der Mittelschmerz kam erst da?

Bin bissl verwirrt Muss ich mich denn auf die Tempi konzentrieren oder auch den LH Anstieg???
Dachte immer ohne LH Anstieg kann erst kein ES ausgelöst werden...


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/903891/538634

Schönes Wochenende Euch #winke

Beitrag von sparla 09.10.10 - 15:02 Uhr

Hallo du,

das kann gut sein dass er erst am Donnerstag war, also auf OVUS kannst du dich nicht 100% verlassen den nur der Tempi anstieg 3 mal hintereinander ist ein Beweis dass er dort war...;-)
und wenn du dann noch deinen mittelschmerz hattes dann wird das schon stimmen...
ausserdem sitzt das Bienchen dann auch super:-p

Sparla

Beitrag von dori04 09.10.10 - 15:08 Uhr

na aber die temp. ist doch am Samstag wieder gesunken?!? Da kann die Aussage dass nach Donnerstag drei werte steigen nicht stimmen?
Sorry, vielleicht vertue ich mich...mache auch erst mein erstes ZB

Beitrag von dori04 09.10.10 - 15:09 Uhr

ist doch dann eher dienstag gewesen?!?