Ach Mädels *Zeitvertreib/SILOPO* ->ZB-Runde<- für alle die ES+6-7 sind

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bethanie 09.10.10 - 16:16 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/925430/539624


einige wissens ja schon^^

6 ÜZ

wäre die erste Ss

habe seid ca 4 Tagen ein ziehen im UL

und bin verzweifelt am hoffen das die Tempi oben bleibt...#gruebel


LG ihr Süßen :-)

Beitrag von cjara 09.10.10 - 16:20 Uhr

hallo, bin auch am hibbeln. Was meinst du?

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/734200/538226

LG

Beitrag von bethanie 09.10.10 - 16:26 Uhr

sieht doch ok aus...

vielt. steigt die tempi noch mal hoch


Beitrag von lorelai84 09.10.10 - 16:22 Uhr

Ich drück dir die Daumen!
Unsere bienchen sitzen ja fast gleich!;-)

Ich bin auch ziemlich gespannt, bin aber jetzt krank und dümpel so dahin!

Ich bin ja eine bekennende frühtesterin und mache mir so meine Gedanken wann man denn frühestens testen könnte!#schein

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/608740/538272

Lg lori

Beitrag von bethanie 09.10.10 - 16:25 Uhr

ich würd frühstens ES+9 testen wenn mans nicht aushalten kann, aber ich warte mindestens 2-3 tage nach meinen NMT^^

Beitrag von lorelai84 09.10.10 - 16:37 Uhr

Ja ich glaube mein frühester positiver Test war auch bei ES+9!!!
bin auf jedenfall gespannt! Aber wie schafft man es nur bis NACH nmt zu warten?#hicks#schock:-p

Beitrag von bethanie 09.10.10 - 16:40 Uhr

will nicht wieder enttäuscht sein das der test erst po. und dann ne. ist....deshalb VERSUCHE ich bis nach nmt zu warten ;)

aber da muss ich ja erst mal hinkommen ;)

Beitrag von katrin912 09.10.10 - 16:26 Uhr

Hey,

das sieht doch sehr gut aus bei euch!

Was denkt ihr zu meinem?
http://www.mynfp.de/display/view/167743/


LG

Beitrag von bethanie 09.10.10 - 16:28 Uhr

sieht super aus!

drück dir die daumen!

Beitrag von katrin912 09.10.10 - 16:31 Uhr

Danke, ein bisschen Hoffnung ;)

Hatte nach dem Eisprung ziehen immer nur auf der linken Seite im Unterleib, dann haben meine Brustwarzen auch so lange weh getan.

Jetzt seit ca. 3 Tagen klimmt das wieder ab :S

Man macht sich so verrückt, jeden Tag was anderes, was man an sich entdeckt!!

Beitrag von bethanie 09.10.10 - 16:34 Uhr

nicht verrückt machen! #liebdrueck


einfach nicht drüber nachdenken und dann wenns soweit ist hoffen dass ein positiv zu sehen ist ;-)

(ich bin aber selber nicht besser#hicks)

Beitrag von celebrian 09.10.10 - 16:34 Uhr

Hallo,
sieht doch gan gut aus. Die UL schmerzen sind ein gutes zeichen, viel glück #klee. Ich weiß gar nicht so genau welchen ES + tag ich bin, kannst ja mal schauen.
LG Celebrian

http://www.mynfp.de/display/view/174400/

Beitrag von bethanie 09.10.10 - 16:36 Uhr

oh je^^ mit dem &lt;zb kenn ich mich zwar nicht so gut aus aber ich würd sagen so ES+3 oder 4 ^^

Beitrag von katrin912 09.10.10 - 16:38 Uhr

Hey, du benutzt auch10.) den CB Monitor? Also bei mir hat diesen Zyklus einfach alles gepasst, meine Tempi zeigt sicher einen Eisprung und der Monitor und der Ovu-Test von Clearblue stimmten auch überein!!
Also das Glück hatte ich auch noch nicht;) Jetzt müssen nur die fleißigen Bienchen noch dazu beitragen das alles klappt!

Also ich vetraue da dem Monitor, der zeigte ja deinen Eisprung an (2. und 3.10.), die Tempi ist nur ein bisschen anders, als bei mir. Nur da bin ich kein Experte...

Beitrag von tigerin24 09.10.10 - 16:35 Uhr

dir viel glück für diesen zyklus...

hier mal mein ZB:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/743161/537834

LG

Beitrag von bethanie 09.10.10 - 16:37 Uhr

na aber hallo..schon mal nen test gemacht?

also früh test oder 10er?^^

Beitrag von tigerin24 09.10.10 - 16:39 Uhr

nö ich wart noch paar tage... wir sind schon 3 jahre dabei und da geht man etwas anders damit um...
ich denk immer ich hab unterleibsziehen, aber dann waren es doch nur die blähungen... naja und brüste stechen und tun weh, vorallem die brustwarzen...#zitter

Beitrag von katrin912 09.10.10 - 16:42 Uhr

Ich verstehe bei mir nicht so recht, was der senkrechte Strich bei meinem ZB bedeutet? Warum so späth NMT??
http://www.mynfp.de/display/view/167743/

Es heißt doch so nach dem ES 14Tage....

Beitrag von bethanie 09.10.10 - 16:42 Uhr

ich drück dir die#pro#pro#herzlich

Beitrag von crazywoman-23 09.10.10 - 16:57 Uhr

ich puste für dich

#pro#pro sind immernoch feste gedrückt

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/777509/539483

Lg jessy

Beitrag von bethanie 09.10.10 - 17:00 Uhr

wow! wasn anstieg!!!

danke fürs pusten und für die däumchen!^^

Ich wünsch dir von #herzlich alles gute ^^

Beitrag von mayflower81 09.10.10 - 17:06 Uhr

Hallo. Bin auch eine Hibbeltante. Bin so ES+5 oder 6. Hatte immer wieder UL und Rückenschmerzen, wie bei der Mens. Und heute ein anhaltendes Zwicken. Verspäteter ES kanns nicht sein, hab Ovu gemacht. Mens müßte so am 18. kommen. Kann es kaum erwarten#schwitz.
Hatte bisher nier so vorzeitig PMS und schon gar kein Zwacken und meinen ES merke ich auch nie. Muß dazu sagen, daß ich im März eine FG in der 10. Woche hatte, aber ich weiß echt nicht mehr, was für Beschwerden ich hatte und ab wann. Hab ich glaube ich verdrängt:-(