Kennst Ihr dass?? Brennen im oberen Bauchbereich...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ..sternchen.. 09.10.10 - 16:32 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich hab seit einigen Tagen Schmerzen, oder wohl eher son Brennen im
oberen Bauchbereich, also direkt unter den Rippen.
Es fühlte sich erst wie son blauer Fleck von innen an, in den mein
kleiner Bauchbewohner immer mit voller Wucht reingetreten hat.
Seit gestern brennt es unheimlich. Also BH's oder Tops tragen, die oben
bissl enger sind, geht mittlerweile garnicht mehr. #schmoll
Habs auch schon mit bissl Wärme versucht, aber ohne Erfolg...

Kennt Ihr dass auch? Was könnte das sein?
(Ach ja... Rechts tut's besonders weh... :-()

Wollt meiner Hebamme jetzt nicht das Weekend versauen,
daher dachte ich mir, ich versuchs erstma bei Euch... ;-)

Schonmal #danke für Eure Antworten...

Liebe Grüße
Sabrina mit #ei Timi (35+0) #winke

Beitrag von melaniekreher 09.10.10 - 16:36 Uhr

Huhu

Ich genau das selbe Brennen seit ca.2-3 Wochen und es is wirklich unangenehm.Bei mir is es wenn ich zu lange Sitze oder auf der falschen Seite liege.Mir konnte noch nicht mal mein Doc beantworten ob das von der SS kommt oder meinem Rheuma und was es sein könnte.

Fühl dich gedrückt

Gruss Meli und Lynn 36+1

Beitrag von sweetstarlet 09.10.10 - 16:38 Uhr

bei solchen sachen war ich immer im kh u hab blutabnehmen lassen zwecks hellp

Beitrag von singasong 09.10.10 - 16:39 Uhr

Hallo Sabrina,

ich habe das auch immer mal wieder. Mein Frauenarzt meinte es sei ganz normal - da in dem Bereich auch viele Nerven liegen, die jetzt immer mehr zusammengequetscht werden und dazu noch die Tritte der Kleinen, sind diese Stellen oftmals gereizt.
Und beim drauffassen fühlt es sich immer mal an wie bei nem Sonnenbrand. Nicht angenehm, verschwindet aber wieder :-)

Liebe Grüße,
Alexandra mit #blume

Beitrag von elmi1211 09.10.10 - 16:51 Uhr

Bei mir war das auch. Mir haben Mandeln geholfen die auch für Sodbrennen gut sind...

Beitrag von singasong 09.10.10 - 21:24 Uhr

Das versuch ich mal. Danke! :-)

Beitrag von katharina160377 09.10.10 - 17:43 Uhr

Mach Dir keine Sorgen, habe ich auch. Wenn Du mal bei Google schaust, siehst Du wieviel Frauen das gleiche Problem haben... Also Kopf hoch, Augen zu und durch... Du hast es ja auch bald geschafft. Ich bin jetzt in der 38igsten Woche und bei mir ist es etwas besser geworden da die kleine Maus runtergerutscht ist... Also toi, toi, toi und eine schmerzlose Restschwangerschaft!!!

Lieben Gruß

Katha