Nagelpilz.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von linakazman 09.10.10 - 16:38 Uhr

Nagelpilz!
Hey Leute, ich habe die beste Lösung gefunden.
Ich war schwanger, habe ich im Schwimmbad bei der Wassergymnastik den nagelpilz geholt. So eklig!

Inzwischen mein Sohn ist schon 2 Jahre alt geworden.

Habe Alles ausprobiert... Essig, Knoblauch, Nagelpilzöl, es hat nichts gebracht.

Seht Euch das an: youtube.de „gelbe zehennägel“. Ich hätte nie gedacht, dass es so einfach und schnell geht.

Sehr empfehlenswert!!!

Beitrag von sweetstarlet 09.10.10 - 16:39 Uhr

wenn ich nen pilz hätte würde ich zum doc gehen und mir was verschreiben lassen u gut is :-p

Beitrag von suesse-elfe 09.10.10 - 16:59 Uhr

Danke für den guten tipp...
ich hab auch schon alles ausprobiert und der Pilz will nicht weg. denke ich werde es mal probieren...die Lacke funktionieren auch nicht bei jedem und sind auch sehr teuer...wenn es hilft kaufe ich es mir sehr gerne...

LG

Beitrag von jindabyne 09.10.10 - 17:04 Uhr

Das Zeug kostet fast 50 Euro #schock

Der Nagellack vom Hautarzt hat mich nur 5 Euro Zuzahlung gekostet #kratz

Als mal das Nagelbett befallen war, gabs Tabletten vom Hautarzt und nach drei Monaten war der Spuk vorbei und kam nie wieder...

Alle Produkte darf man jedoch nicht in der SS anwenden. Das von Dir empfohlene Zeug vermutlich auch nicht. ;-)

Von dem her: Wer Nagelpilz hat, sollte bis nach der SS und Stillzeit warten und sich dann lieber professionell behandeln lassen - meine Meinung :-p

Lg Steffi