und los geht´s.... (?) kleiner Gedankenerguss zur Ablenkung ;-)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnattrinchn 09.10.10 - 17:58 Uhr

Juhuuu!!#huepf

Gerstern hab ich noch gejammert und gedacht es geht nie los und heute...

bei der VU im KH hab ich heut früh erfahren das es schon bereit ist- alle paar Minuten Wehen (die aber noch sehr gut auszuhalten waren), Kopf liegt seehr tief, MuMu stark geweitet und GBH ebenfalls startklar....
bin aber dennoch zurück nach Hause, da die Ärztin meinte es könnte noch Stunden oder Tage dauern ( klar, kann ja keiner Hellsehen).
Wieder zu Hause angekommen stelle ich "Zeichenblutung" fest und die Wehen werden langsam stärker und regelmäßiger.
Also in Ruhe noch etwas schönes gegessen, mit dem Sessel ans Fenster gesetzt und die Sonne auf den Bauch scheinen lassen, kleines Schläfchen gehalten und warte nun in aller Ruhe auf den lieben Schwager um zurück ins KH zu fahren.....Würde ja so gerne noch etwas aufräumen, aber das ist dann leider doch nicht mehr möglich...muss eben der Liebste "ackern"
:-p
Komisch- ich bin die Ruhe in Person, gleichzeitig aber auch aufgeregt, nervös, und tausende Gedanken schießen wie wild durch den Kopf....(bekomme ja so auch kaum noch sinnvolle Sätze zusammen, verrückt#kratz...)

Ach, ich hoffe einfach, es geht alles gut und wünsche Euch ein schönes restliches Wochenende!

LG,Schnatti#winke

Beitrag von moisling1 09.10.10 - 18:01 Uhr

ui das hört sich spannend an wünsche viel glück das es heute noch losgeht

Beitrag von schnattrinchn 09.10.10 - 18:02 Uhr

Ach ja, ich hab gestern Nacht/ heut früh den Wehentrunk ( O-saft-Nelken-Zimt und Ingwer) zu mir genommen....viiielen lieben Dank nochmals für den Tip!!!

Beitrag von hanny12621 09.10.10 - 18:03 Uhr

Na dann drück ich dir die Daumen für eine sanfte und angenehme Geburt, sofern das möglich ist ;-)
Hoffe, dass es bei mir auch bald los geht, dass wäre ja soo schön ;-).
Also dir/ euch alles Gute und viel Kraft :-D
LG Harriett 38+6 SSW

Beitrag von nanunana79 09.10.10 - 18:03 Uhr

Hey,

das klingt doch prima. Dann drücke ich die Daumen, das alles gut läuft und Du nicht mehr lange warten musst, bis Du Dein Kleines im Arm halten darfst.

Liebe Grüße

Beitrag von anne-maus 09.10.10 - 19:03 Uhr

na mensch du! dann lass dir aber noch n bisschen zeit, dann hat dein würmchen das ultimative geburtsdatum ;-)

drücke dir die #pro!!!!

ganz viel #klee

und wenn die wehen zu stark werden, schick mir paar rüber, wir warten auch nur noch auf den letzten schubser ^^

LG, anne