soll ich mich bei IHR melden???

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von clubmaus 09.10.10 - 19:12 Uhr

huhu... habe vor einer woche hier schon mal geschrieben. kurzfassung:

ich bin mit meinem freund fast drei jahre zusammen und haben einen 14 monatige jungen sohn...

ich dachte immer nur an die männerwelt, aber seit einiger zeit geht mir eine FRAU nicht mehr aus dem kopf... hab sie bei der arbeit hinterm tresen in nem club kennen gelernt. haben uns auch schon getroffen, letzten sonntag.

die letzte sms bekam ich von ihr am mittwoch... und nun? soll ich mich melden? oder es einfach als klare ansage sehen?

weil letzten sonntag hat sie gemeint, das ich mit meinen sms nicht nerve und schreiben kann...

aber wieso meldet sie sich denn nicht????

was meint ihr? soll ich ihr dann schreiben?

Beitrag von gustav-g 09.10.10 - 19:15 Uhr

Ja

Beitrag von clubmaus 09.10.10 - 19:20 Uhr

wie ein teenie muss ich fragen, was??? :-)

Beitrag von 24hmama 09.10.10 - 20:20 Uhr

NEIN

Beitrag von wasjetztgenau? 09.10.10 - 21:24 Uhr

hallo,

ich verstehe das nicht ganz.

sie sagte, es wäre okay, wenn du dich meldest - stimmt das so?

dann melde dich !!!


ich bin in einer ähnlichen situation, auch verheiratet (mit einem mann) und bin derbe in eine frau verschossen. sie sagte mir, ich könne immer mailen, aber man denkt doch ab und an, ob man denn stören könnte usw ...

aber mittlerweile denke ich, sie ist erwachsen, sie wird schon sagen, wenn ich wirklich nerve.

alles gute

Beitrag von Bisexuell 09.10.10 - 21:47 Uhr

Ich habe dir auf dein erstes posting schon geantwortet. Das ich bi bin.

Wenn sie sagt das du nicht nervst und jeder zeit schreiben kannst.
Dann schreib ihr auch wenn es dir danach ist, denn sie zeigt ja damit dir das sie auch intresse an dir hat und sich eig. freut wenn du schreibst.
Wenn es ihr wirklich zu viel werden sollte dann wird sie es dir schon sagen.
Vertraue auf dein Bauchgefühl was es dir sagt was richtig ist und was falsch ist dann kann auch nichts schief laufen.

Ich bin derzeit in einer ähnlichen situation nur das es bei mir keine Frau ist sondern ein mann kann dich aber verstehen wie es dir geht.

Lg Tina

Beitrag von clubmaus 09.10.10 - 22:32 Uhr

tja,nun ist es schon 2,5 stunden her das ich ihr geschrieben habe... aber nochmal werde ich ihr nicht schreiben, komme mir da wirklich blöde vor... nur jetzt denke ich mir, kann sie nicht eine klare ansage machen?

Beitrag von Bisexuell 09.10.10 - 22:50 Uhr

Vieleicht ist ihr Handy aus, kein guthaben auf dem Handy, schlaft schon oder hat ihr Handy nicht gehört usw. ich denke das es da bestimmt einen grund dafür gibt und nicht einfach nur so nicht antwortet.
Warte einfach mal morgen ab und wenn sie dann nicht antwortet kannst du sie immer noch bitten dir eine klare ansage zu machen woran du bist.


Aber ich kann dich ein bisschen trösten ich warte auch schon 2 std auf eine antwort per sms. Und sitzt nur noch vorm pc weil ich deswegen nicht schlafen kann weil mir zu viele gedanken durch den Kopf schießen.

Beitrag von nichtbi 09.10.10 - 22:56 Uhr

vielleicht ist sie auch gerade mit ´ner anderen zu gange und hat weder zeit noch lust an ihr handy zu gehen!?!
#ole#sex#ole

Beitrag von nichtbi 09.10.10 - 22:32 Uhr

wenn du deine familie auf´s spiel setzen willst - JA.
ansonsten überleg dir was/wer dir wichtiger ist und wie du in zukunft deinen sohn aufwachsen lassen willst.
die entscheidung mußt du allein treffen!

Beitrag von Bisexuell 09.10.10 - 23:17 Uhr

Warum soll sie damit bitte ihre Familie aufs Spiel setzen?

Es soll auch männer geben die das Geil finden wennn frau bi ist.

Ich habe selber 2 kinder und Mann und meine Kinder nehmen davon bestimmt keinen schaden nur weil ich bi bin.

Deine Aussage bringt mich echt innerlich schon wieder zum Kochen.

Denn in deinen Augen leiden ja Kinder darunter wenn ma auf gleich geschlechtliche stehet?!
Ich kenne ein Schwulespaar die haben 2 Kinder und die Kinder sind auch nicht anders wie andere in ihrem alter(10,12 J) auch.

Lg #gruebel

Beitrag von nichtbi 10.10.10 - 22:50 Uhr

es geht hier nicht um homo oder hetero, sondern um fremdgehen und betrug!
wenn dein mann das klasse findet - prima für dich! aber weißt du, ob ihr mann das toll findet, wenn sie (mit wem auch immer) fremdgeht?
#kratz

Beitrag von bisexuell 10.10.10 - 23:07 Uhr

Naja ich finde es nicht als fremdgehen wenn man mit einer Frau schläft aber das ist wie alles im leben auslegungsache und liegt auch im auge des betrachters.
Ich kenne viele die sagen das sex mit dem gleichen geschlecht nicht gleich zu setzen ist mit fremed gehen wenn man sex mit dem gegensätzlichen geschlecht hat.

LG

Beitrag von nichtbi 10.10.10 - 23:16 Uhr

ja nee, is´ klar...
#gruebel

naja, jedem das seine!
wenn mein mann was mit wem anders anfangen würde (wäre völlig egal von welchem ufer), dann wäre er mich + kids ganz sicher los!

Beitrag von bisexuel 11.10.10 - 11:35 Uhr

Ja ist klar!

zum glück sind ja nicht alle Menschen in ihrem Handeln und ihrer Denkweise nicht gleich.

lg tina

Beitrag von snoopygirl-2009 10.10.10 - 15:59 Uhr

Du hörst dich an als wärst du 15#augen