ganz neu hier und probleme mit den abkürzungen :-)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ju.ra. 09.10.10 - 20:36 Uhr

liebe fories,

ich bin ganz neu hier (gibt es eine ecke zum vorstellen?)

wir haben vor 3 monaten mit der verhütung aufgehört und seit letztem monat aktiv zu den fruchtbaren tagen GV.

somit lese ich hier mit großem interesse mit und hab ein paar probleme mit den abkürzungen.

vllt kann mir jemand nen groben überblick geben.
ES und GV ist klar ZS oder MuMu weiß ich auch...
ÜZ das weiß ich nicht
NMT hab ich mal mit nächster menstruations tag übersetzt...

freu mich über antworten

Beitrag von lala-1280 09.10.10 - 20:39 Uhr

herzlich willkommen erst mal

schau mal hier http://www.urbia.de/allgemein/lexikon-der-abkuerzungen

das könnte helfen

Beitrag von birxiline 09.10.10 - 20:41 Uhr

Huch, zeitgleich ;-)

Beitrag von birxiline 09.10.10 - 20:40 Uhr

Guck mal hier: http://www.urbia.de/allgemein/lexikon-der-abkuerzungen


Viel Spaß bei uns ;-)

ÜZ ist der Übungszyklus.

#winke

Beitrag von ju.ra. 09.10.10 - 20:43 Uhr

oh vielen dank... den link nehm ich mir gleich mal vor...

Beitrag von elias-noel 09.10.10 - 20:43 Uhr

Hallo!

Ich bin auch neu hier. lese aber auch schon seit längerem eifrig mit.

Mein Freund und ich wollen jetzt auch mit dem Basteln fürs 2.Baby beginnen.

Können ja gemeinsam etwas hibbeln!:-D

Würde mich auf eine Antwort sehr freuen!

Lg

Beitrag von ju.ra. 09.10.10 - 20:52 Uhr

bei uns wird es das 1.

wir haben im august geheiratet. #verliebt

ich hätte nie gedacht das mich das alles so aufwühlt und ich da so eifrig ran gehe...

ich dachte immer das wir eine schöne, sorgenfreie zeit im bett haben werden und dabei passierts irgendwann.
aber in den letzten 3 monaten hab ich 4 tests gemacht ( mind. 2 davon waren überflüssig #hicks )

es ist schon sehr aufregend... letzten monat war ich dann auch richtig enttäuscht. wir hatten 2 mal genau zu den richtigen tagen, aber es passierte nichts...
andererseits weiß ich natürlich das es fast nie auf anhieb klappt und das ich mich einfach gedulden muss...