Empfehlung Fusssack für MaxiCosi

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von totti11 09.10.10 - 22:33 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

Ich würde mir gerne für die Babyschale einen Fusssack kaufen.

Also, mit Schlitzen, wo die Gurte durchkommen und das kleine Mäuschen es dann einfach kuschelig warm hat, da es ja ein Winterkind gibt.

Könnt ihr mir was empfehlen ?
Und wenn ja, wo bekomme Ich den ?

Danke euch !!!
#liebdrueck
liebe grüsse
totti

Beitrag von gussymaus 09.10.10 - 22:48 Uhr

mein traumteil hab ich im 2nd hand gekauft und neu noch nirgends so gesehen... der ist mit ärmeln und kapuze, dran ein fußteil mit gurtschlitzen, geht also auch prima beim meinem 5-punkt-gurt.

ich würde mir was möglichst dünnes kaufen. je dicker das gesteppt ist desto unpraktischer ist es. außerdem wird es dann immer schwieriger das kind sicher anzugurten - der gurt soll möglichst dicht am lörper liegen, geht ja nicht wenn faustdick plüsch drunter ist...

außerdem sind die kleinen im babysafe ja nicht stundenlang draußen (hoffentlich) normal geht es ja nur um das stück zum auto, bzw zur haustür, und da tut es sehr viel weniger. da musst du hauptsächlich kalte zugluft abbremsen, und dafür reicht schon eine bessere einschlagdecke und ne mütze. im auto ist es schnell zu warm, auch im winter haben viele kinder schweißausbrüche, weil sie einfach viel zu viel anhaben. du sitzt ja auch nicht mit jacke mütze und handschuhen im auto, sondern machst die heizung an, oder?!

also ich würde sowas nehmen, wenn ich jett was neu bräuchte:
http://www.baby-walz.de/Auf-Achse/Autositze/Zubehoer/dmc_mb3_productlist_pi1.711.offset/54/group/318/pricesort/asc/product/1571613/L/0/Baby-Strampelsack.a833.0.html
oder diesen: aber den finde ich fast etwas tteuer: http://www.baby-walz.de/Auf-Achse/Autositze/Zubehoer/group/318/product/878204/L/0/Fusssack.a833.0.html

eine strickjacke und mütze haben die kleinen ja dann imernoch an, man will sie ja auch mal rausnehmen dürfen...

Beitrag von casssiopaia 10.10.10 - 12:44 Uhr

Die TE fragte ja nach einem Fußsack.

Bei einem Fußsack ist ja gerade der Vorteil, dass das Kind direkt über den normalen Klamotten angeschnallt wird und nicht dicke Kleidungsschichten zwischen Kind und Gurt sind, so dass die Sicherheit nicht mehr gewährleistet ist. Und wenns warm geworden ist, macht man den Reißverschluss auf und schützt das Kind so vor Überhitzung.

Wir hatten einen Odenwälder Mucki P5. Nicht ganz billig, aber jeden Euro wert.

http://www2.baby-markt.de/ODENWAELDER+Schalensitz+Fusssack+Mucki+P5+schoko+2011.htm

VG
Claudia #sonne

Beitrag von gussymaus 27.10.10 - 21:49 Uhr

gibt eben solche und andere modelle...

außerdem ist auch das polter das "nur" unter dem kind liegt auch oftmals nicht zu vernachlässigen... das vergrößert die gurtlose auch... also auch da würde ich keinen zu dicken nehmen...

doof an so fußsäcken die immer im babysafe bleiben finde ich nur, dass man das kind praktisch nackt hat, wenn man den sitz im auto lässt. ich packe meinen wurm leicht mal aus dem babysafe in den kinderwagen, da ist es ganz praktish wenn der fußsack oder wie immer man es dann nennen will, am kind bleibt.

hab jetzt nen ganz kleinen wagensack von H&M (geschnitten wie der aktuelle im onlineshop, nur aus fleece) - meiner mikromaus ist ja alles zu groß was die anderen hatten - der ist da ganz praktisch. im babysafe reicht er so im kinderwagen kommt ne decke drüber, aber das kind bleibt zumindest schön warm und wird nicht in einen kalten wagen gelegt ohne was dazwischen...

schon praktisch bei den ganz kleinen... später passt ihr der, der auch wie du schreibst überm gurt geschlossen wird...

Beitrag von littleblackangel 09.10.10 - 22:50 Uhr

Hallo!

Empfehlen kann ich da den Mucki-Fußsack von Odenwälder. Den hatten wir und der hat immer toll warm gehalten, sodass man im Winter nichtmal eine Jacke darunter brauchte!

Bekommen kann man den gebraucht über Ebay, oder neu zB bei babymarkt.de!


Lieben Gruß,
Angel mit zwei Zwergen
(Hätte da noch einen in Schwarz abzugeben!)

Beitrag von 04.06-mama 10.10.10 - 22:08 Uhr

Hallo,

wir hatten letzten Winter einen Maxi Cosi Cabriofix in Verwendung und den Original Fußsack dazu, den gibt es vielen versch. Farben, z.B.:

http://cgi.ebay.at/FUsSACK-MAXI-COSI-CABRIOFIX-Coloured-Snow-NEU-2729-/370437947074?pt=DE_Baby_Kind_Baby_Unterwegs_Autositze_Zubeh%C3%B6r&hash=item563fd27ec2

Ich war begeistert vom Fußsack, der hält schön warum und du brauchst dein Baby nur in "normalen" Klamotten mit Haube auf anschnallen und los geht es.

Sollte dein Baby mal im MC schlafen und du es nicht rausnehmen wollen (kann schon mal vorkommen) dann nimmst du den Oberteil vom Fußsack mittels Rundumzipp einfach ab und gut ist es.

Lg 04.06-mama