Wo sind die Junikäfer:)))))????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anne2112.86 10.10.10 - 10:16 Uhr

Hallo ihr lieben Kugelis( und solche wie wir die es noch werden:-p)

Gut geschlafen??

Wie geht es den Junimamis unter euch??

Mir geht es ganz gut, außer das mir morgens gaaanz schön übel ist:-[#schock

Ich fühl mich im allgemeinen irgendwie wärmer an und denke jedesmal ich werde kran!!Friere auch ständig!!!

Naja Verstopfung hält auch noch an#hicks!!

Habe nächsten Donnerstag Mutterpassgespräch und in 5 Wochen ersten großen US!!

Bin gespannt...;-)

Hoffe alles ist gut denn bei Julian hatte ich in der 10. SSW eine Blutung!!

Also wie gehts euch sooo??

GLG Anne mit Julian(3) und#ei 6. SSW

Beitrag von hessimaus33 10.10.10 - 10:20 Uhr

huhu!!!#winke

Mir gehts genauso wie dir...!
hab morgen FA termin und hoffe ich sehe endlich was.
naja wenn morgen das herzchen schlägt bekomm ich ein BV ...weil ich an der tanke arbeite.

aber ich finds schön wenns mir schlecht geht...da weiss ich alles so wies sein soll :-p


GLG +#ei

Beitrag von anne2112.86 10.10.10 - 10:27 Uhr

Das bekomme ich auch bald, arbeite beim Friseur!!:-p

Beitrag von shine1982 10.10.10 - 10:23 Uhr

Wunderschönen guten morgen :-D
Mir war heute morgen das erste mal so richtig zum k****
Sonst immer nur leicht nach dem Essen.
Mein Rücken schmerzt und ich kann nachts nicht gut schlafen....

War Donnerstag 5+3 beim Arzt und man konnte die Fruchthöhle und auch schon bisschen "Inhalt" sehen, allerdings noch kein Herzschlag....

Bin ja mal gespannt was man in drei Wochen, beim nächsten Tremin so sieht :-D

Im allgemeinen gehs mir gut und um so mehr SS-Beschwerden ich habe, umso sicherer bin ich mir, das alles gut ist :-)

LG S* (auch 6 SSW)

Beitrag von anne2112.86 10.10.10 - 10:29 Uhr

Schlafen kann ich nachts auch nicht gut!!

Woran das wohl liegt??Wache ständig auf...und der Wecker zeigt 02:00, 04:00, 05:00#schock#gaehn!!Komisch:-p

Beitrag von rennmausi 10.10.10 - 10:24 Uhr

Huhu!

Hier ist auch alles bestens. :-) Bis auf das Ziehen im Bauch und die Abgeschlagenheit habe ich keine Beschwerden. Morgens ist mir ein bissi flau, bis ich was gegessen habe. Bin schon gespannt, wann die Veränderungen anfangen. Im Moment versuche ich, mich in meiner kargen Freizeit so gut es geht abzulenken, damit nicht so viele negative Gedanken hochkommen und ich mir das positiv Denken beibehalte. Schließlich liegen noch viele kritische Woche vor mir und ich will mich nicht wieder so verrückt machen. #schwitz

Mein nächster FA-Termin ist erst am 20.10. - da hoffe ich dann schon das Herzchen schlagen zu sehen. #verliebt

Lg Rennmausi + Lausbub (1,5) und #ei 5+1

Beitrag von anne2112.86 10.10.10 - 10:30 Uhr

Jaaa das ist auch mein Problem!!Ich denke immmer "Hoffentlich schlägt das Herz"

Vollkommen durchgedreht oder??

Aber man liest hier immer soviel...

GLG Anne

Beitrag von hessimaus33 10.10.10 - 10:54 Uhr

ja so gehts mir auch...mach mich selber fertig.dann schlägt das herz und du denkst hoffenlich komm ich bis zur 12 ssw ohne probleme.

hoffe seh morgen schon mal das herzchen schlagen.

LG

Beitrag von stefk 10.10.10 - 10:40 Uhr

Einen wunderschönen guten Morgen euch allen!

Also mir geht es super! Keine Übelkeit, keine spannenden Brüste!:-D

Ab und zu zieht es mal etwas im Rücken und im Bauchbereich, meine Verfdauung weiß noch nicht, was sie will und ich bin etwas müder als sonst ;-)! Und .... ich habe ständig gute Laune! #huepf#huepf#huepf Solche Schwangerschafts"beschwerden" lass ich mir gefallen!#rofl

Ach ja, und gestern hab ich festgestellt, ich mag nicht mehr heiß baden #schock;-)!

Letzte Woche (4+4) hatte ich den ersten FA-Termin, aber logischerweise hat man noch nichts gesehen, außer einem gut durchbluteten Mumu und einer schön aufgebauten GMS. Jetzt gehts am 21.10. wieder hin! Bin schon gespannt!

Macht euch nicht verrückt! Seht es mal so, wenn die 6. Woche rum ist, ist schon die Hälfte der schwierigen Zeit geschafft!

Euch allen eine schöne #schwanger!

LG,
stef mit #ei (5. SSW)

Beitrag von hessimaus33 10.10.10 - 10:46 Uhr

geb dir vollkommen recht...ich muss morgen zum frauenarzt...bei mir sah man auch vor 2 wochen nur schön aufg.GMS.

hoffe auch schon das herzchen zu sehen.

LG

Beitrag von daniela2605 10.10.10 - 10:51 Uhr

Hi Stef,

auf so ein Posting hab ich ja quasi gewartet *schweißvonderstirnwisch*

Ich war am Dienstag bei 4+5 beim Doc und man hat nichts gesehen. Mein FA hat mich sofort beruhigt, aber ich habe trotzdem immer ein bisschen Schiss, weil es mir ebenfalls blendend geht und ich bis auf ein bisschen ziehen im UL gar nix merke von Schwanger.

Ich habe am 22.10. meinen nächsten Termin und hoffe, dass ich bis dahin durchalte #schein

Schönen Sonntag !

Beitrag von stefk 10.10.10 - 11:02 Uhr

Hallo Daniela! #winke

Vielleicht bin ich da ertwas blauäugig, aber ich sag mir immer, so lange es mir gut geht ist alles super!
Schwanger fühl ich mich auch nicht wirklich. Ist schon irgendwie merkwürdig. Ich hab immer gedacht, dass man sich komplett anders fühlt. Aber ich bin überzeugt, das kommt noch! Spätestens, wenn fast nichts mehr geht im 9. Monat! ;-)

Meine ehemalige Chefin hat mal gesagt, sie hat sich nie so gut gefühlt wie in ihren Schwangerschaften! Sie hätte am laufenden Band schwanger sein können! #huepf:-D

Wir schaffen die Zeit bis zum nächten Termin schon! Bist ja nur einen Tag nach mir dran! :-D

LG,
stef

Beitrag von -nawi- 10.10.10 - 12:45 Uhr

HUHU hier ist noch ein Junikäfer! #winke

Ich habe am Freitag positiv getestet und war zwei Stunden später gleich beim FA. Er hat auch nochmal einen Test gemacht, der gleich positiv war und danach hat er nochmal geschallt und die Fruchthöhle gesehen.

Habe nächste Woche Donnerstag wieder einen Termin für das Mutterpassgespräch.

Mir geht es sehr gut. Hab zwar hier und da auch mal Unterleibs- und Rückenziehen, aber übel ist mir nicht. Vielleicht bin ich ein bisschen müder wie sonst...#gaehn

Ich hatte noch einen CB digi mit WB hier, weil ich die im Doppelpack gekauft hatte und denn musste ich natürlich heute morgen noch machen. SCHWANGER 2-3 Woche hat er angezeigt. #huepf Mein Mann erklärt mich schon für verrückt. Er hat mich gefragt bei Test Nummer wieviel ich es denn endlich glauben würde.;-)

ET ist ca. 14.06.2011, mein FA wollte sich noch nicht so genau festlegen.

Freu mich, dass wir nach unserem Märzenkind ein Sommerbaby bekommen.

Euch allen eine schöne Kugelzeit. Wir werden uns ja sicher noch öfter lesen in den nächsten 35 Wochen! :-D

LG -nawi-

Beitrag von skea 10.10.10 - 13:01 Uhr

Hallo ihr
Also mir ist seit Beginn der Schwangerschaft schon jeden Tag richtig schön übel. Gott sei Dank aber wirklich nur Phasenweise drei mal mal am Tag und ohne brechen. Früh, Mittags, Abends. Ich habe leichtes ziehen in der Gebärmutter gegend und leide auch vermehrt unter Hitzewallungen. Verstopfung darf auch nicht fehlen.

Nur von den Brustschmerzen blieb ich bis jetzt verschont.

Aber ich habe auch erfahren das ich Zweieiige Zwillinge erwarte.