Welche Schlüppi´s für Vorlagen nach der Geburt kaufen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sannifee83 10.10.10 - 10:47 Uhr

Sorry etwas intime Frage,

möchte nächste Woche mal nach Unterwäsche für nach der Geburt schauen.
Welche Schlüppi´s habt ihr nach der Geburt für die Vorlagen gehabt?

Habe von meinen "älteren" Kolleginnen den Tipp bekommen, BW- Pantys von Aldi 3 Stück für 3,99. Kochbar, kleiner Gummibund und wenn sie nicht mehr weiß werden kommen sie halt weg.

Eure Meinung?

Sanni mit Sporti 30. SSW.

Beitrag von ameisenbaer8 10.10.10 - 10:51 Uhr

Solche sind ideal. Aber am besten eine Nummer größer kaufen. Mit den Surfbretterbinden und eventueler Dammnaht sind die einfach bequemer.
Ich habe meist welche in schwarz oder einfach farbige gekauft, dann sieht es nicht gleich wie ein Gemetzel aus, wenn mal was daneben geht.

Beitrag von lenilina 10.10.10 - 10:53 Uhr

Hallo

Ich trage immer Baumwollschlüpfer. Egal ob SS oder nicht. BW Schlüppis kann man bei 60 Grad waschen und sie sind viel hygienischer als die synthetischen.

LG Kati mit Elina 2007 und #ei 24+6

Beitrag von schweissperle 10.10.10 - 10:55 Uhr

ich hab mir die geholt,

http://www.neckermann.de/5%20Jazz-Pants%20in%20einer%20Packung/110825_99_005,de_DE,pd.html?topcgid=10008522&start=0&prefn1=saleItem&cgid=133989672&omax=60&pmin=3&omin=3&prefv1=0|1&sz=1&pmax=13&szold=20

is ja nur fürs kh und danach. dann kommen die sowieso in den müll;-)

lg sabrina

Beitrag von regenbogenherz 10.10.10 - 11:08 Uhr

Hallo,

ich trage meine normalen Spitzen- Slips und lege da ganz normale Binden hinein, das habe ich nach der Entbindung meines Sohnes auch gemacht.
Warum sollte ich mir denn extra Unterhosen für den Wochenfluß holen?
Man muß seine Wäsche nicht kochen, damit mögliche Bakterien hinausgehen reicht es vollkommen sie bei 40 Grad zu waschen.
Meine Slips sehen alle super aus, was geht denn bei Dir nach einer 90 Grad Wäsche nicht heraus?

Schöne Grüße
Regenbogenherz

Beitrag von lenilina 10.10.10 - 11:10 Uhr

Nein 40 Grad reicht nicht. Man sollte Unterwäsche IMMER bei 60 Grad waschen. Vor allem bei der Periode oder eben beim Wochenfluss.

LG

Beitrag von maylu28 10.10.10 - 11:41 Uhr

Ich hab auch relativ schnell wieder normale Slip genommen, man kommt ja schnell mit dem Wochenfluss zurecht.....
Naja, und das mit der Temperatur ist folgendermaßen, wenn man gesund ist und die Unterwäsche nicht gerade mit den Geschirrhandtüchern wäscht, dann reichen 40 Grad schon aus. Sämtliche Krankheitserreger werden erst bei 60 Grad getötet und besonders der NovoVirus ist erst bei 90 Grad hin....Aber wenn jemand krank ist in der Familie wasch ich dann halt mal heißer, aber ich mach die Unterwäsche auch mit 60 Grad........
Gerade auch wenn es Läusebefall in der Krippe oder Kindergarten ist, dann muss man leider schon bei 90 Grad waschen sonst gehen die kleinen Biester nicht kaputt.
Aber wenn man nicht krank ist, vorallem keine Magen-Darm-Erkrankung, dann reicht 40 - 60 Grad aus..Es muss ja nicht alles keimfrei sein, ist für unsere Abwehrsystem eh nicht gut.

LG Maylu

Beitrag von maylu28 10.10.10 - 11:32 Uhr

Ja, kauf Dir ein paar billige, und vielleicht eine Nummer großer, dass Du die ganz dicken Binden auch noch mit rein bekommst.
Aber ich hatte bestimmt schon nach 1 Woche wieder normal Unterwäsche an, da weiß man ungefähr wie viel kommt und wann und wie.....
Richtig schmutzig ist bei mir eigentlich nichts geworden...

Hab mir aber auch 2 Packs vom Aldi geholt...

LG Maylu (34.SSW)

Beitrag von gnurbsel 10.10.10 - 12:22 Uhr

Nach der Entbindung bekommt man im Krankenhaus meist wahnsinnig sexy netzschlüpfer! Die sind total blöd - aber ich habe mir immer ein paar mitgenommen und noch weiter zu hause benutzt.
Der Wochenfluß ist ja nach ein paar Tagen nicht mehr so schlimm - und dann gehen deine ganz normalen schlüpfer - wo du ganz normale Binden reinlegen kannst. Alles halb so schlimm...