Warum nicht unter CL gegangen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von baby28587 10.10.10 - 10:49 Uhr

Hey ihr Lieben, da meine Mens viel schwächer und kürzer war als sonst, habe ich meine Tempi fortlaufend in mein altes ZB mit eingetragen. Bin ein bisschen verzweifelt, da die Tempi nicht einmal unter CL gegangen ist. Test heute morgen an ES+12 (Urbia hatte falsche berechnet) war negativ.

Was meint ihr? Was ist da los? Mein CL is eh so hoch, aber Schilddrüse ist vollkommen ok.

Liebe Grüße und Danke

Hier mein ZB:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/882914/536623

Beitrag von clementine25 10.10.10 - 12:27 Uhr

ich denke es gäbe zwei möglichkeiten, a) -du hattest keinen es bis jetzt..
b. )du hattest einen es und das war deine mens und ein neuer zyklus hat gestartet, bist nicht schwanger und solltest ein neues ZB anlegen.
so oder so , ich denke nicht dass du schwanger bist. tempi kann von zyklus zu zyklus variieren, daher neues ZB anlegen .
LG

Beitrag von baby28587 10.10.10 - 13:00 Uhr

Danke :) ich war nur so irritiert, weil dann ja die 2. zH so megakurz war :( 1. üz nach Pille

Beitrag von clementine25 10.10.10 - 13:56 Uhr

hallo , in dem fall würd ich fast sagen da war kein ES. beginn ein neues ZB und weiter gehts ;-) viel glück !