Ich glaube, ich muß hier weg ;(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von belebice 10.10.10 - 13:31 Uhr

Ich habe ja am Mittwoch gepostet, dass bei meiner Bauchbohne der Herzschlag relativ gut darzustellen war. Zeitgerechte Entwicklung, alles bestens.#Gestern abend fing es an..., gaaaaaanz minimale Blutung. Habe mich direkt auf den Weg ins Kkh gemacht um das checken zu lassen. Die Blutung war weg, jedoch war auch meine Bauchbohne NICHT mehr zu finden. Bin ja nun bei 7+1... Dann wurde ich stationär aufgenommen, habe ne Horrornacht hinter mir, zumal auch die Blutungen wieder kamen, zwar nicht megastark, aber dennoch erschreckend, weil frisches Blut dabei war/ist. Heute morgen dann erneuter Us und der Embryo wieder gut zu sehen, aber der Herzschlag NICHT mehr da. Ich bin soooo am Boden deswegen:-(.Ich glaube, ich muß loslassen und mein Böhnchen ziehen lassen. Morgen früh muß ich nochmals zum Us, und dann wird, bei negativem Ergebniss (wovon ich persönlich schon klar ausgehe) über den nächsten Schritt..., ergo As gesprochen


Ich bin so traurig, helft mir:-(

Lg Bianca

Beitrag von yvonneh1983 10.10.10 - 13:34 Uhr

oh man...

lass dich erstmal #liebdrueck. wünsche dir ganz viel kraft und hoffe, das der herzschlag morgen doch noch zu sehen ist!

glg yvonne

Beitrag von maanvlinder 10.10.10 - 13:52 Uhr

Scheiße #schmoll

Aber man ließt hier ja auch recht oft von Wundern. Also ich hoffe für dich dass es noch gut geht, aber wenn nicht, dann findest du hier sicher Trost und es gibt ganz viele Frauen, die eine FG hatten und danach ein gesundes Kind bekamen #winke

Beitrag von dia111 10.10.10 - 18:21 Uhr

Hallole,

ich drück dir ganz fest die Daumen,das morgen ein Herzschlag zu sehen ist.

Aber mir ging es ähnlich, Blutungen bekommen,ins KH, bei 7+2 kein Herzschlag, zwar war die Fruchhöhle zu sehen,aber kein Dottersack.
Dann bin ich am nächsten Tag zu einer Vertretungsärztin, kein Herzschlag und auch nichts mehr zu sehen, die Blutungen wurden stärker und ich hatte einen Abgang.

Bei manchen kann man aber den Herzschlag er spät sehen, hoffe das es bei dir der Fall ist.Drück die die Daumen

LG
Diana

Beitrag von belebice 10.10.10 - 18:28 Uhr

Vielen Dank dir, Das was mich mutlos werden lässt, ist die Tatsache, dass der Herzschlag am Mittwoch zu sehen war und nun nicht mehr, das kann ja definitiv nix gutes heißen ;((( Erschwerend kommen die Blutungen die zwar bisher nicht schlimmer werden aber konstant anhalten

LG

P.S. Da ich morgen nochmals untersucht werde und die Ärzte vor Ort mir zur As raten, falls das Ergebnis neg ist..., noch ne kurze Frage an dich..., hattest du ne As oder ist dein Böhnchen alleine abgegangen?

Beitrag von dia111 10.10.10 - 20:28 Uhr

Mein Krümelchen ist im Nachhinein selber abgegangen, ich würde mit der AS auch erst einmal warten, die im KH Urteilen schnell.
Rede mit deinem FA und lass dich da nochmal beraten.

Meine Freundin hat zB nur eine Spritze bekommen,und ist dann auch alleine abgegangen,brauchte keine AS.

Gut wenn er schon zu sehen war und jetzt nicht mehr, ist schon fraglich.

Wünsche dir aber alles alles Gute, hälst mich auf den laufenden.
Hoffe das sich doch alles zum guten wendet.

LG
Diana

Beitrag von dia111 11.10.10 - 18:50 Uhr

und wie war dein Termin heute??????

Beitrag von belebice 11.10.10 - 21:36 Uhr

Danke, das du nochmal fragst. Ich lag ja die ganze Zeit Im Kkh. Heut morgen wurde nochmals geschallt, mit demselben neg Ergebnis. Erschwerend kamen die bescheidenen Blutwerte hinzu. Hcg gestern bei 17000, heut bei 18000. Also nicht adäquat, er hätte sich ja doppeln müssem. Heut morgen kamen stärkere Blutungen und Schmerzen im Unterleib und unteren Rücken hinzu. Alles klare Anzeichen für das schlimmste. SOmit ist mein kleines Sternchen heut mittag um halb 2 durch eine As zu den anderen Sternchen im Himmel gezogen.

WIr sind fürchterlich traurig, Bianca mit drei zauberhaften Mädchen#verliebt#verliebt#verliebt und dem süßesten Engel der Welt#stern

Beitrag von dia111 12.10.10 - 17:32 Uhr

Es tut mir so Leid,das auch du das Erfahren mußtest, es kommen mir immer wieder die Tränen.
Wünsche dir viel viel Kraft und eine starke Schulter zum Anlehnen und Ausweinen.....

Habe so gehoft doch noch ein anderes Ergebnis zu hören.

Alles alles Gute

Lg
Diana mit 2Mädels+#ei sowie 2 #stern ´10 fest im Herzen