durchfall baby 7 wochen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von yasmine26 10.10.10 - 15:25 Uhr

hi

hallo mein kleiner schatz hat seit gestern durchfall ich stille voll.

was kann man dagegn machen?


lg yasmine#winke


Beitrag von lucaundhartmut 10.10.10 - 15:28 Uhr

Liebe Yasmine,

achte besser auf Deine Ernährungsgewohnheiten und werde mit dem Kind beim Kinderarzt vorstellig.



LG und gute Besserung fürs Kleine

Beitrag von lilly7686 10.10.10 - 15:29 Uhr

Hallo!

Einfach viel weiter stillen :-) Die Brust öfter anbieten als sonst.
Im Notfall kannst du auch etwas abgekochtes Wasser mit einem Becher oder Löffel geben. Aber nicht zu viel, denn das Wasser hat keine Kalorien, füllt aber den Magen.

Wenn es nicht besser wird, würd ich nächste Woche mal zum Arzt schauen.
Achte aber bitte drauf, dass dein Baby weiterhin nasse Windeln hat und die Haut straff ist.
Sollte ein weiteres Symptom dazu kommen, bitte zum Arzt gehen. Also wenn dein Baby sich übergibt oder Fieber hat zum Beispiel.

Gute Besserung!

Beitrag von deenchen 10.10.10 - 16:05 Uhr

Nach meinem Wissen sollen Babys bis 6 Monate bei Durchfall sofort einem Kinderarzt vorgestellt werden.

Beitrag von klaerchen 10.10.10 - 19:59 Uhr

Der Stuhl von voll gestillten Kindern ist flüssig mit kleinen Flocken drin. Wenn er nicht irgendwie sonderbar riecht oder die Farbe wechselt (gelb-, orange- und grünliche Töne sind ok) mach dich nicht verrückt!

Oder wie äußert sich der Durchfall?