Novembis und alle anderen!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von -hasi 10.10.10 - 16:38 Uhr

Hallo Ihr lieben!

Unsere Maus ist nun am 13. Oktober 11 Monate alt und sie macht Ihre ersten Laufversuche an der Hand zwar aber hat Spaß dran. Sie läuft an der Wand lang am Tisch überall eben =)
So da wir nun oft draußen sind auf dem Spielplatz und sie auch bald in die KRIPPE kommt hab ich mal eine Frage. Wie macht Ihr daas mit Schuhen? Auf dem Spielplatz möchte Sie eben nicht nur schaukeln sondern auch alleine los, was ja auch ok ist aber Ihre Hüttenschuhe gehen da nicht grade wenn der Sand bißchen feucht ist. Was macht ihr da lohnen sich ElefantenSchuhe schon? Robeez Krabbelschuhe??? Welche soll ich kaufen bin überfordert gibt so viele=)
Grade auch in der Krippe werden die sicher auch raus gehen und ich denke bald geht Lea allein auf Tour.
Ich hab mir auch überlegt eine Matschhose zu kaufen da alle Sachen sandflecken haben =) Und wenn es eben feucht ist das auch angenehmer=)
Für Jede Antwort bin ich euch sehr dankbar lg melli

Beitrag von yorks 10.10.10 - 16:41 Uhr

Hallo,

mein Kleiner ist 9 Monate und macht auch seine ersten Laufversuche. Er geht bisher aber nur an der Hand. #schwitz Die Phase wird wohl auch noch lange dauern.

Wir haben ihm Elefanten gekauft. Die sind super für die kleinen Füßchen und es gibt sie in allen Größen und Breiten. Er läuft darin besser als nur Barfuß, die geben ihm mehr Halt und er tritt richtig auf.

LG yorks mit Louis #verliebt

Beitrag von -hasi 10.10.10 - 16:47 Uhr

Yorks: welche Elefanten habt ihr geholt die normalen oder diese green oder free???? LG und vielen Dank

Canadia=): lass dir welche geben =))))
ich bin immer so das ich gern alle da habe und auch ihr gern schon anziehen will auf dem spielplatz demnach kp aber danke trotzdem grüß Jasmin und deinen mann =)

Beitrag von yorks 10.10.10 - 19:05 Uhr

Wir haben die free.

Wie gesagt, ich bin sehr zufrieden damit und mein kleiner findet die auch richtig gut. Den Klettverschluss findet er besonders toll. #augen#rofl Schnürsenkel kamen aber erst recht nicht frage. Das ist für mich umständlich wenn er zappelt und er steht total auf Bänder und dann hätte er die Schuhe wohl mehr im Mund als an den Füßen. #freu

Beitrag von canadia.und.baby. 10.10.10 - 16:42 Uhr

Ich würde sagen , wenn Lea draußen alleine los will , geh in ein schuhgeschäft und lass dir welche geben.

Zuhause lass sie dann ohne laufen.


LG :)

Beitrag von susasummer 10.10.10 - 16:49 Uhr

Matschhose wäre super und dann gibt es Matschfüßlinge,die auch gefüttert sind.Zb. von sterntaler.Richtige schuhe würde ich kaufen,wenn wir wirklich alleine laufen kann und normale krabbelpuschen sind ja teils schon zu kalt.
Bei jako-o gibt es auch so schühchen für kleine.
lg Julia

Beitrag von manela76 10.10.10 - 21:00 Uhr

Hallo,
Mia ist jetzt 11 Monate und läuft an der Hand und auch schon frei.
Wir haben ihr Hausschuhe mit fester Sohle im Schuhgeschäft gekauft.
Mit den klappt es prima, die sind vom Material etwas weicher und biegen sich besser.
Gruß Manela76