Himbeerblättertee

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von -tinkerbell- 10.10.10 - 17:13 Uhr

Hallo,

ich hab heute meine Periode bekommen und möchte diesen Zyklus mit den Tees anfangen. Starte ich den Himbeerblättertee dann auch heute am 1. Tag der Periode?

Wann fang ich mit dem Frauenmanteltee an? Erst wenn der ES vorbei ist, also der Ovu wieder negativ ist oder wie macht ihr das? Bin da etwas planlos...

LG -tinkerbell-, die jetzt in den 3. ÜZ startet...

Beitrag von laurasmama4 10.10.10 - 17:16 Uhr

erste ZT Hälfte ab 1. ZT Himbeerblättertee, ab ES dann Frauenmanteltee. Obs hilft weis ich nicht, trinke den erst ab morgen da ich morgen früh wegen Monitoring noch eine Blutabnahme habe und der Wert nicht verfälscht werden soll.

Beitrag von frifri10 10.10.10 - 17:52 Uhr

ich trinke ab Mens Himbeerblätter Tee und wenn nach ES meine Tempi hochgeht, wechsel ich auf Frauenmanteltee.
Bin jetzt im 2. Zyklus mit Tee.
Der erste Zyklus war 2 Tage kürzer als gewöhnlich und ich hatte sogut wie keine PMS...also hat es wenigstens etwas gebracht....wenn auch noch keine SS :-)



lg fri