Stillen

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von musikmama 10.10.10 - 17:25 Uhr

Hallo an alle! Bin jetzt in der 31.SSW.Ab wann sollte man die Brust auf das Stillen vorbereiten und vor allem wie am besten?Danke im voraus!

Beitrag von rmwib 10.10.10 - 17:57 Uhr

#kratz Gar nicht #kratz

Beitrag von emmy06 10.10.10 - 18:14 Uhr

garnicht, völlig unnötig...

selbst ich stille mit flachwarzen völlig problemlos nun das zweite kind und das ohne vorbereitung, ohne hilfsmittel und co...


lg

Beitrag von lilly7686 10.10.10 - 18:52 Uhr

Hallo!

Bitte gar nicht vorbereiten!!!
Was gerne geraten wird, die Brustwarzen zu "trainieren" indem man sie mit einem Frotteehandtuch abrubbelt, kann nicht nur schlecht für deine Brustwarzen sein, sondern sogar mehr Probleme verursachen, als du willst! Also bitte das auf keinen Fall machen!

Was du tun kannst, um dich in der Stillzeit sicher zu fühlen: du kannst eine Stillgruppe in deiner Umgebung aufsuchen und die Gruppe und die Stillberaterin dort mal kennen lernen. Du kannst dort schon als Schwangere von den diversen Problemen und dazugehörigen Lösungen erfahren.
Du kannst dir aber auch nur eine Stillberaterin in deiner Nähe suchen. Die mal kennen lernen und dich mit ihr vertraut machen. So hast du schon mal jemanden, den du im Notfall anrufen kannst, wenn es Stillprobleme gibt.
Hier findest du Stillberaterinnen und Gruppen, die ehrenamtlich arbeiten. Für die Beratung zahlst du also nichts, und für die Gruppen meist nur einen gerinen Unkostenbeitrag (um die Raummiete oder angebotene Getränke/Kekse/usw. bezahlen zu können).
http://www.afs-stillen.de
http://www.lalecheliga.de

Ich wünsch dir eine schöne Rest-Schwangerschaft und eine wunderbare Stillzeit!

Beitrag von mueckle84 10.10.10 - 20:30 Uhr

Hmm.... hab ich nicht gemacht und finde es auch nicht nötig. Das "Training" kann niemals den Saugreflex deines Kindes auch nur ansatzweise ersetzen! Also entspann Dich, genieß noch die letzten Wochen Deiner Schwangerschaft und der Rest ergibt sich wirklich ganz von alleine! ;-)

Beitrag von tabi 10.10.10 - 21:21 Uhr

Hallo,
ich erzähl dir mal was.
Bei meinem Sohn habe ich ab der 34. SSW die Warzen durch bürsten, kneten und rubbeln abgehärtet und bin auch viel ohn BH rumgelaufen.
Ich hatte die ersten zwei Wochen blutige(!) stellenweise eitrige und entzündete Brustwarzen, es war schrecklich schmerzhaft und ich musste Stillhütchen benutzen.
Bei der Kleinen habe ich rein garnichts gemacht und ich hatte überhaupt keine wunden Brustwarzen, nicht mal am Anfang.
Die erste Woche hat es beim Anlegen die ersten paar Sekunden etwas gezogen, das wars auch. Ich habe weder Salbe noch sonst etwas gebraucht.
Fakt ist: Wenn die Brustwatzen sich entzünden bzw weh tun beim stillen liegt das einzig und alleine an der Anlgetechnik!
Wenn es soweit ist und du Probleme haben solltest, wende dich an deine Hebamme oder eine Stillberaterin.
Viel Erfolg und liebe Grüße

Beitrag von lucaundhartmut 10.10.10 - 21:44 Uhr

Liebe musikmama,

am besten gar nicht.

Du versucht es halt nach der Geburt, sollte es nicht klappen, lasse Dich von Hebamme und/oder Stillberaterin beraten. Manchmal können diese helfen.


Ich wünsche Dir eine schöne Restschwangerschaft!


LG
Steffi

Beitrag von tabi 10.10.10 - 23:27 Uhr

Du versucht es halt nach der Geburt, sollte es nicht klappen, lasse Dich von Hebamme und/oder Stillberaterin beraten. Manchmal können diese helfen.

Was soll ihr dieser Satz sagen?
Das es oft nicht klappt mit dem stillen? Und wen es Problem gibt könnte eventuell die Hebamme helfen aber oft das auch nicht?
Oh mein Gott. Stillfreundlicher geht ja kaum*ironieoff*
Hoffentlich wirst du bald offensiver, damit du schnell gelöscht wirst!