Septemberliste- Trutta Marie liegt in meinem Schoss

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von trutta82 10.10.10 - 18:01 Uhr

hei ihr lieben,

sind seit gestern wieder daheim. huhu war unheimlich, ganz ohne hebammen und KH-Personal:-p

Unsere Trutta-Marie (Trütta gesprochen) kam am 06.10.10 um 2.10 Uhr auf die Welt. Gewicht 3465g, 50 cm, Kopf 35,5.

Geburt war anstrengend, hab aber alles gut überstanden, sogar nur mit Lachgas #rofl

also allen werdenden Mamis wünsche ich eine leichte Geburt und gesunde Kinder.

Geburtsbericht folgt bald

Sylvia

Beitrag von golden_earring 10.10.10 - 18:19 Uhr

#winke
Herzlichen Glückwunsch!

Interessanter Name, was bedeutet er???

Beitrag von delphin11 10.10.10 - 18:21 Uhr

#herzlich Glückwunsch!

Und #herzlich Willkommen Trutta-Marie auf der Welt!

Wünsche Euch eine schöne Kennenlernzeit!

GlG Delphin11

Beitrag von connie36 10.10.10 - 18:21 Uhr

Trutta??????

Beitrag von coco1902 10.10.10 - 18:43 Uhr

Ich wunder mich auch grade... Finde ich ja persönlich furchtbar #rofl

Beitrag von allybuchholz 10.10.10 - 19:05 Uhr

ist doch schei.... egal wie sie ihr baby nennt!

erstmal in VK gucken bei ihr! und sehen woher sie kommt!

#herzlich lichen glückwunsch zum baby und eine tolle zeit#liebdrueck

Beitrag von nanas. 10.10.10 - 19:40 Uhr

Wahnsinn, ihr seid ja unhöflich!
Das kenne ich sonst gar nicht so von Urbia.



Liebe Sylvia,

herzlichen Glückwunsch zu deiner kleinen Maus und eine schöne Kennenlernzeit!!!

LG, Nana

Beitrag von trutta82 10.10.10 - 21:04 Uhr

ich nehm das nicht krumm mit dem namen, sie wächst in norwegen auf, der name klingt hier also ganz anders, auch wenn er in norwegen ungewöhnlich ist:-p

er bedeutet im übrigen forelle
#winke

Beitrag von coco1902 10.10.10 - 22:06 Uhr

oooh, sorry... aber das klingt hier irgendwie komisch...

also ich würde mich nicht trauen, mein kind in Deutschland so zu nennen...

Aber in Norwegen spricht man das ja ganz anders aus... und da sind solche Namen eben an der Tagesordnung...

immerhin aussergewöhnlich... war ja auch nicht böse gemeint ;-)aber komm, forelle klingt auch nicht besser :-p