Mädels, bitte Euch um Eure Meinung, Verduntungslinie?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von wisawe 10.10.10 - 18:35 Uhr

Hallo zusammen,

eigentlich stehen meine Changen ja gen Null wenn man den Ärzten glaubt...

Trotzdem haben wir die Hoffnung noch nicht aufgegeben und versucht mit Homöopathie und anderen Naturheilverfahren.

Naja und weil man ja hofft, macht man am NMT auch einen Test.

Den Test habe ich gleich morgens gemacht. Nach ca. zwei Minuten habe ich Ihn an die Seite gelegt, weil es wie jeden Monat kein anderes Bild geboten hat.

Ca. 2 Stunden später wollte ich den Test dann in die Mülltonne bringen, da zeigt sich doch tatsächlich eine leichte Linie. #schwitz

Schaut doch bitte mal in meiner VK, was meint Ihr ist das eine Verdunstungslinie???

LG

Sandra

Beitrag von sternenkind-keks 10.10.10 - 18:38 Uhr

schwierig, da wir ja jetzt nicht wissen, WANN die linie kam? eventuell war sie schon nach 3 minuten da, vielleicht aber auch erst nach 2 stunden.

ich hatte mit so einem test schon mal eine verdunstungslinie. allerdings hatte ich mit so billigtests auch schon mal falsch negative tests.

ich fürchte du mußt noch 2-3 tage warten und einen neuen test machen.

drück dir die daumen #liebdrueck

Beitrag von bunny2204 10.10.10 - 18:39 Uhr

Also ich halte es nicht für eine Verdunstungslinie.

Viel #klee

Bunny #hasi

Beitrag von dori573 10.10.10 - 18:40 Uhr

Ich sehe eine 2 Linie;-).
Ich selber bin jetzt auch wieder schwanger, Ärzte meinten ich könnte ohne ICSI nie schwanger werden.
Paul wird jetzt im Oktober 2 und am Montag habe ich positiv getestet, meine 2 Linie sah auch erst so aus.



LG tine

Beitrag von elou 10.10.10 - 18:59 Uhr

Also ich halte es auch nicht für eine Verdunstungslinie! :-) Ich wünsch Dir ganz viel Glück!! #klee#klee

Beitrag von yms79 10.10.10 - 19:17 Uhr

hi,

es sieht schon nach schwanger aus. hast du was in der anleitung gelesen, ab wann das ergebnis nicht mehr aussage kräftig ist. und ob diese linie rosa sein kann.

würde dir ebenso raten, noch einmal zu testen und die zeit nicht verpassen ;-)

lg yms

Beitrag von tabeya70 10.10.10 - 19:23 Uhr

wow -
das ist ein fettes positiv, würde ich meinen!
ich hatte da jetzt was viel schwächeres erwartet!
supiii!
ich wünsch dir ganz viel glück!
halt uns auf dem laufenden, ja?
bei mir ist auch der AMH ein problem (ur bin ich einiges älter), daher finde ich derart positivs besonders ermutigend #herzlich

was war denn das für ein test (empfindlichkeit) und ES+? getestet?

ich drück dir fest die daumen!

VLG tabeya

Beitrag von tabeya70 10.10.10 - 19:25 Uhr

ach so - nmt stand ja da schon. ok -
das ist absolut grüner bereich denke ich! #pro

Beitrag von sallyy07 10.10.10 - 19:35 Uhr

#winke

das sieht schwer nach POSITIV aus#sonne

ist das ein Testamed????

(sieht zumindest so aus)

Ich habe damals mit dem Testamed Positiv getestet aber der strich kam erst nach ablauf der Zeit (okay war auch ES+11) der kam glaube erst so nach 10 min und sah so ähnlich aus wie deiner;-)
(mein zweiter strich war nur schwächer)

teste morgen doch mal mit einem Digitalen dan weißt du es genau

aber für mich sieht es sehr nach schwanger aus;-)


LG sallyy07

Beitrag von 1987julia 10.10.10 - 19:35 Uhr

Also ich finde für eine VL ist die zweite Linie viel zu farbig und deutlich!
Morgen nochmal testen wenn du nochmal einen da hast!! ;-)

Beitrag von kalle80 10.10.10 - 19:33 Uhr

hatte auch mal sowas und es war negativ. also nach der angegebenen zeit nichts und später dann eine schwache linie...
hilft nur abwarten und nochmal testen...wünsch dir glück...

Beitrag von hasilein82 10.10.10 - 19:44 Uhr

Hallo Sandra,

ich finde, dass sieht seeeehr nach #schwanger aus:-)

Die Linie sieht auf keinen Fall nach einer VL aus, meine VL sahen immer anders aus.

Mach doch morgen nochmal einen, dann kannst du dir ganz sicher sein.

Alles Gute und LG

Anke

Beitrag von adelaide 10.10.10 - 19:45 Uhr

Meine Verdunstungslinie sah genauso aus! Und kommt in zwei Wochen zur Welt!!
Würde morgen noch mal einen digitalen Test machen um alle Zweifel auszuräumen!
Alles Gute!

Beitrag von motmot1410 10.10.10 - 19:55 Uhr

Wie lange hast Du denn den Test beobachtet? Bei meinem 1. positivem Test kam auch nur einen ganz zarte Linie am Ende der Test-Zeit (also nach 3 Min.).
Ich hab mich dann auch verrückt gemacht, dass es eine VL sein könnten (und dabei hatte ich noch nie eine VL)

Mach morgen früh noch einmal einen Test, dann weißt Du Bescheid #klee

Beitrag von wisawe 10.10.10 - 20:16 Uhr

Super, ganz vielen Dank für die vielen Antworten! #winke

Also das war ein testamed 25. Hatte mir ein 2er Pack geholt, kann also morgen früh gleich nochmal einen machen.

Oh, bin ja jetzt doch ein wenig aufgeregt nach so vielen positiven Rückmeldungen von Euch #liebdrueck

Auch wenn ich selber nicht so dran glauben kann, ich meld mich morgen früh gleich nochmal bei Euch, ganz vielen lieben Dank nochmal an Alle!

LG

Sandra