Welcher 2er Milch bekommen Eure Kinder?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sommerrain 10.10.10 - 20:28 Uhr

So, gleich vorab, mein Sohn ist schon 16 Monate deshalb die 2er Milch, da ich Kuhmilch nicht geben möchte ( zumindest nicht als Trinkflasche )

Wir sind irgendwie bei der Aptamil geblieben und ich habe mich gar nicht so sehr mit den anderen Anbietern und deren Preise beschäftigt. Bei der Pre waren auch die Unterschiede nicht so riesig. Aber nun habe ich mit entsetzen festgestellt, das zum Beispiel die 2er von Bebivita 600 g 3,99 kostet und ich die Dose Aptamil mit 800 g stolze 12,99 Euro bezahle#schock

Da Adrian immer noch morgens und abends seine Milch möchte, würde ich gerne wechseln.

Rein Interessehalber würde ich gerne wissen welche Folgemilch Eure Kinder trinken.

Danke!

LG Rhea mit Adrian 16 Monate

Beitrag von elaleinchen 10.10.10 - 20:42 Uhr

Hi!

Ich geb Bebivita 2. Bin voll zufrieden.

vlg

Beitrag von blinki.bill 10.10.10 - 20:45 Uhr


Hallo du

mein Kleiner bekommt zwar dei 1 aber ich sag dir trotzdem mal unsere Erfahrungen...

Angefangen habne wir mit Beba die hat er überhaupt nicht vertargen, grüner, stickender Stuhl..

weiter gings mit milasan, die hat er so einigermasen vertargen, zwar immer noch etwas grünlichen stuhl aber lange nicht mehr so schlimm...
wollte eigentlich dann auch dabei beliben..aber bei uns gibt es milasan nur im Schlecker, und dei bekommen nur einmal die woche 3 Packungen und die sind natürlich heiß begehrt..
also hatte ich da sPech das letzte Woche schon keine Packung mehr da war...ich aber Milchpulver brauchte..

so sind wir bei bebivita gelandet un die verträgt er super, der Stuhl ist wieder wie beim stillen, also kann ich dir nur bebivita empfehlen...

vielelicht konnte ich dir ja etwas helfen...

Lg

Beitrag von bjerla 10.10.10 - 20:48 Uhr

Wir geben Milasan 3er. Hatten von PRE an immer nur Milasan. Da kosten 800g 5,50 Euro.

LG

Beitrag von butterflywinniepuh20 10.10.10 - 20:57 Uhr

Ich gebe meinen kleinen Engerl Milupa Milumil 2er Milch #mampf die kostet bei 550g 7,49€ . Ich finde das nicht teuer von Milupa . Bin gerade in mittel maß ;-)