Wir bekommen Nachwuchs...suche Buch

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von 123mitdabei 10.10.10 - 20:35 Uhr

Guten Abend!

Wir werden nächstes Jahr Nachwuchs bekommen und unsere Große wird dann 6,5 sein.
Habt ihr evtl. Buchtipps für mich zu dem Thema?

Dankeschön und einen schönen Abend noch.

Beitrag von bianca2305 10.10.10 - 21:10 Uhr

Hallo,

wir hatten das hier:

http://www.amazon.de/Unser-Baby-Weshalb-junior-Jahren/dp/3473327417/ref=pd_sim_b_16

Allerdings war meine Maus da 1,5 Jahre alt und das war definitiv zu früh, aber für Deine Maus wär das bestimmt super.

Ich würd´s gerne verkaufen - ist neu (und alle Klappen wurden nicht geöffnet).

Gruß
Bianca

Beitrag von schneuzel83 10.10.10 - 21:26 Uhr

Hallo,

genau das empfohlene Buch haben wir auch für meine 3 1/2 jährige. Es wird kindgerecht aber doch gut erklärt. Die Klappen sind natürlich immer interessant.

Wenn deine Große Conni mag kann ich dir auch - Conni bekommt ein Geschwisterchen oder ein Baby (?) empfehlen. Für Leo Lausemaus wird sie mit sechs wohl schon zu groß sein.

Gruß

Beitrag von girl08041983 10.10.10 - 21:52 Uhr

Hallo,

wir haben das Buch Peter, Ida und Minimum. Das Buch hat meine Mutter selber genommen um meinen Bruder und mich aufzuklären. Ich find die Geschichte süß und kindgerecht erklärt ohne alles zu verschweigen und wir haben die Geschichte auch gern öfters gehört, obwohl wir kein Geschwisterchen erwartet haben;-)

Lg

Beitrag von zahnweh 10.10.10 - 22:04 Uhr

Das habe ich aus der Bücherei ausgeliehen. Meine 3jährige war für den Text noch zu jung (mag langes vorgelesen bekommen nicht so), fand aber die Bilder super und hat sich damit fast alles erfragt :-)

Auch für Ältere toll. Da dann der Text dazu.

Beitrag von girl08041983 10.10.10 - 22:06 Uhr

Wir waren selber 3 und 5 als meine Mutter uns das vorlas und das Kind von der TE ist ja 6,5 also noch ein Stück älter.

Lg

Beitrag von erstes-huhn 11.10.10 - 11:12 Uhr

Ein Buch zum erklären ist das Ravensburger Wiso Weshalb Warum Titel: Woher kommen die Babys (oder so ähnlich)

Das Buch unser Baby, ist vielleicht schon etwas zu niederschwellig für deine Große.

Dann als Familienbuch: Conny und das neue Baby, da ist dann auch drin, was in der Familie passiert.