Was denkt ihr?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von byina 10.10.10 - 20:52 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/841940/538444

Vorab mein ZB

Hatte gerade Blut auf dem Toilettenpapier #augen
Es könnte ne Einnistungsblutung sein oder die Pest kommt #schmoll

Hab aber keine Anzeichen, dass die Pest kommen könnte, kein geziehe ect ect.

Was denkt ihr den?
Hoffnung oder nix?

Danke in voraus

Beitrag von jwoj 10.10.10 - 20:59 Uhr

Wieviel Blut war da denn? Ich weiß ja nicht, wie früh deine Mens immer kommt, aber du bist ja gerade ES+10/11, das wäre schon ein bisschen früh. Aber wie gesagt, kann man so schlecht beurteilen.
Mit Einnistungsblutungen kenne ich mich nicht aus. Hatte ich bei drei Schwangerschaften kein einziges Mal.

Viele Grüße!

Beitrag von byina 10.10.10 - 21:01 Uhr

Ja die Pest müsste so MI nach meiner Rechnung kommen und laut Urbia erst FR

War nur ganz wenig beim abwischen nach den Toilettengang, hab dann

(SORRY FÜR DAS JETZT)

Toilettenpapier um mein Finger gewickelt und bin kurz in meine Mumu rein, als ich den Finger rauszog, war es so weiß wie vorher auch

Beitrag von jwoj 10.10.10 - 21:06 Uhr

Hm..., dann würde ich das jetzt mal eher als gutes Zeichen werten. Aber sicher sein kannst du dir erst in ein paar Tagen.

Wünsch dir viel Glück!#klee

Beitrag von byina 10.10.10 - 21:14 Uhr

Ja das stimmt, na wir werden sehen #augen

Wollten eigentlich in die Pause gehen, ich glaub eh nicht dran, das es geklappt hat

Danke schön #liebdrueck

Beitrag von luje 10.10.10 - 22:08 Uhr

Einnistung ist ja viel früher, kann also eigentlich keine Einnistungsblutung sein.

Evtl doch ein Vorbote...