Bekommt sie die Weisheitszähne?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von eddy0209 10.10.10 - 20:57 Uhr

Hallo

Meine hat jetzt fast alle Zähne ausser die hinteren oberen Backenzähne.
Heute sehe ich das hinter ihrem rechten hinteren Backenzahn aussen 2 weisse stellen zu sehen sind und auch eine Blase sitzt am hinteren ende des Backenzahns. Das ist auf der linken seite auch.

Kann es sein das da schon die weisheitszähne kommen wollen oder eher unwahrscheinlich?

LG mandy und lea (*02.05.2008)

Beitrag von maschm2579 10.10.10 - 21:07 Uhr

Hallo Mandy,

also 20 Zähne bekommt sie und davon sind auf jeder Seite 2 Backenzähne. Die Weisheitszähne kommen mit Sicherheit nicht, dazu ist viel viel zu wenig Platz. Für 3 Backenzähne...

lg Maren

Beitrag von eddy0209 10.10.10 - 21:09 Uhr

Was könnte es sonst sein?

LG

Beitrag von maschm2579 10.10.10 - 21:37 Uhr

mhh vielleicht aften?

warte nochmal ab und sollte wirklich ein zahn kommen geh zu einem kinderzahnarzt. wenn wären es ja erstmal die bleibenden zähne die im grundschulalter kommen.

Die Weißheitzähne sind ja Backenzahn Nr 4!

lg

Beitrag von ichliebees 10.10.10 - 22:11 Uhr

Ich würde auch zum Kia gehen, aber die Weisheitszähne sind es ganz bestimmt nicht!

Die sind aber übrigens Backenzahn Nr. 3!;-)

Beitrag von maschm2579 11.10.10 - 09:29 Uhr

Vielleicht Aften? Mhh... oder die bleibenden die im Grundschulalter kommen. .Soll ja Babys geben die mit Zähne zur welt kommen, warum dann nicht mit 2 Jahren schon die letzten Backenzähne? Mhhh.. frag lieber den Zahnarzt.

Beitrag von mama062006 10.10.10 - 21:09 Uhr

Hallo,

wenn da noch ein Backenzahn fehlt, wird der das wohl sein. Ich glaube nicht, dass das die Weisheitszähne sind, die müssen ja dann auch noch viel weiter hinter.

LG

Beitrag von eddy0209 10.10.10 - 21:12 Uhr

sie hat unten 4 Backenzähne die vorderen und die hinteren.
Aber hinter dem letzten Backenzahn auf der rechten seite sind 2 kleine weise punkte und die sind im gleichem abstand. also nicht so dicht oder so weit auseinanderer. wie eben bei einem Backenzahn

LG

Beitrag von jolin80 10.10.10 - 21:56 Uhr

Hallo ,

nein , die Weisheitszähne sind das ganz sicher nicht .Die brechen , wenn überhaupt vorhanden (angelegt) erst ab ca. dem 16.Lebensjahr durch .

Jetzt sind da nur die Milchmolaren angelegt an dieser Stelle , das sind die beiden größeren Milchbackenzähne .

LG Jolin

Beitrag von eddy0209 10.10.10 - 22:01 Uhr

Hallo

Und kommen diese Molaren zeitgerecht oder ist meine eigentlich zu jung dafür

LG

Beitrag von jolin80 10.10.10 - 22:03 Uhr

Offiziel sagt man das das Milchgebiß gegen Ende des zweiten Lebensjahres , also am zweiten Geburtstag , vollständig ist .

Aber wie das mit allem so ist , ist jedes Kind anders .
Unserer fast dreijährigen (Dez.07 geboren) fehlen auch noch zwei Backenzähne oben .

Beitrag von dentatus77 10.10.10 - 22:09 Uhr

Hallo!
Das ist nicht ganz richtig so. Der zweite Backenzahn bricht zwischen dem 20. und 30. Monat durch, das ist alles noch im Rahmen.
http://www.landkreis-osterholz.de/internet/page.php?site=901000708&typ=2
Liebe Grüße!

Beitrag von dentatus77 10.10.10 - 22:02 Uhr

Hallo!
Weisheitszähne sind es unter Garantie nicht, davor kommen noch so viele andere Zähne.
Vielleicht zu deiner Orientierung:
Ein vollständiges Milchgebiss besteht aus 20 Zähnen, das sind in jedem Kiefer (oben, unten) auf jeder Seite 5: 2 Schneidezähne, 1Eckzahn, 2Backenzähne.

Wenn das Milchgebiss vollständig ist, dauert es in der Regel gut 3-4 Jahre, dann erscheinen oben wie unten auf jeder Seite die ersten bleibenden Backenzähne (Zahn Nr. 6), meist noch bevor ein Schneidezahn ausfällt.
Die Weisheitszähne sind selbst zu dem Zeitpunkt noch nicht einmal als Anlage zu erkennen.

Ich gehe davon aus, dass deine Tochter jetzt die zweiten Milchbackenzähne bekommt. Das würde auch vom Alter her passen.

Liebe Grüße!

Beitrag von eddy0209 10.10.10 - 22:07 Uhr

Hallo

Meine hat unten 4 schneidezähne 2 eckzähne 4 backenzähne.
oben hat sie 4 schneidezähne 2 eckzähne 2 backenzähne.
" backenzaähne oben fehlen noch.

Aber unten ist schon alles komplett. aber genau hinter dem rechten hinteren backenzahn sind eben diese 2 punkte.

LG

Beitrag von eddy0209 10.10.10 - 22:12 Uhr

Sie hat ein komplettes Milchgebiss bis das halt oben die 2 hinteren fehlen-

LG

Beitrag von dentatus77 10.10.10 - 22:24 Uhr

Hm...
Es kann natürlich auch eine einfache Schleimhautveränderung sein und gar kein Zahn. Dann sollte es wieder zurückgehen, ansonsten würde ich es beim Kinderarzt oder vielleicht noch besser beim Zahnarzt abklären.
Oder es ist tatsächlich ein zahnartiges Gebilde, das kann manchmal sein, es gibt sogenannte Dentikel, das sind zahnartige Gebilde, die mehr oder weniger vollständig sind.
Ich würd das beobachten. Für einen weiteren Backenzahn wäre es definitiv noch zu früh, der kommt wie schon gesagt erst mit 5-6Jahren.
Im Zweifelsfall sollte mal ein Zahnarzt draufschauen.
Liebe Grüße!