Welche Flasche(nmarke) benutzt ihr...?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von kruemelchen1806 10.10.10 - 21:17 Uhr

..für abgepumte Mumi?

Hallo ihr Lieben,

meine Frage steht ja schon oben.
Mein Kleiner hat ab und an mal abgepumte Milch bekommen. Ich habe dafür die Aventflschen benutzt.
Nun nimmt er die aber garnicht mehr. Wir haben es heute nochmal versucht und er hat wild geschrieen und immer reingepustet.
Einen Schnuller benutzen wir von Mam(Latex).
Hatte evtl jemand von euch ein ähnliches Problem? Meint ihr es bringt etwas eine andere Flasche zu verwenden?

Lg
Tanja

Beitrag von lucaundhartmut 10.10.10 - 21:33 Uhr

Liebe Tanja,

im Allgemeinen werden Avent und MAM von Brustkindern gut und gerne angenommen. Immer wiedermal liebevoll versuchen, möglichst nicht die Mutter, sondern andere Personen, und die Mutter sollte nicht in der Nähe sein.

Alternativ lässt sich Milch auch damit füttern:
Fütterungsbecher (kann man in der Apotheke erhalten)
- Spritze/Fingerfeeder (bitte von Hebamme oder Stillberaterin die Anwendung zeigen lassen u. z. B. über eine Apotheke oder das Internet besorgen)
- Löffel
- Medela Softcup (schaue mal im Internet nach)



LG
Steffi

Beitrag von sharizah 10.10.10 - 21:39 Uhr

wir nutzen die Flaschen von Tommee Tippee, die sind sehr brustgeformt und auch gut oder gerade speziell für abgepumpte Milch bei Stillkindern. Probiers doch mal. Sind auch nicht so teuer wie zB Avent. Bestellen kann man die in etlichen Baby-Onlineshops.

Beitrag von tabi 10.10.10 - 23:22 Uhr

Versuch ihn mit einerm Becher oder einer Tasse zu füttern
Wenn das nicht geht nimm eine Spritze, lass ihn an deinem kleinen Finger nuckeln und spritze ihm die Milch währendessen in den Mund.
Ansonsten gäbe es noch Fingerfeeder(funktionniert nach dem gleichen Prinzip) oder SoftCup von Medela(etwas teuer finde ich)
LG

Beitrag von sarah05 11.10.10 - 07:40 Uhr

Guten Morgen #winke
Ich stille meine Maus zwar,aber bei der Grossen hatte ich die Flaschen von Chicco,die sind ganz toll.
Die Kleine nimmt sie auch,ich habe es einmal ausprobiert.
Das sind die Flaschen:
http://www.amazon.de/Chicco-071350-010-Babyfl%C3%A4schchen-Kautschuksauger/dp/B001BGR7OE/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1286775488&sr=8-3
Vielleicht wäre das ja was für euch?
Liebe Grüsse Sarah

Beitrag von cooky2007 11.10.10 - 09:03 Uhr

Da ich die First Choice Flaschen noch habe vom großen, habe ich dafür nur neue Sauger gekauft (Latex).
Schnullis nimmt sie nur die von schlecker, die billigsten überhaupt, aus Latex.
Nuk, die mein Sohn hatte, hat sie verschmäht - auch die von dm.