Brauche dringend Rat!!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von wielandpfaff 10.10.10 - 22:31 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/924773/540101

Hey Mädels brauche mal euren Rat...
Habe euch in meinem letzen Beitrag schon mit geteilt das ich 3. ÜZ bin mit einem Zyklus von ca. 35-32 Tagen.
Hatte aber bisher noch NIE einen ES.

Heute meine neue Endeckung: hatte zum erstmal einen "schleimtropf" bemerkt und denke mein ZB sieht gut aus.
Nur ich besitze Persona und da wurde nichts angezeigt.Nicht per Monitor oder Stäbchen.Habe auch kein Mittelschmerz und von dem ZT her könnte es doch auch passen,oder?

Nur wenn es so sein sollte,warum ruhrt sich Persona nicht und die Stäbchen sind klar NEGATIV!!!!

lg Wielandpfaff

Beitrag von emotionsflexibel 10.10.10 - 22:39 Uhr

ich benutzte keine comp. daher kann ich das nicht beantworten!

schaut aber so aus als sei dein ES gerade/morgen!

drück dir die daumen das die tempi morgen steigt!


#winke

Beitrag von wielandpfaff 10.10.10 - 22:49 Uhr

danke für deine Antwort,hab halt damit NULL Erfahrung. Hoffen so drauf das wir wenigstens mal eine Chance drauf haben.

War bisher ziehmlich gemein,kein ES zuhaben...

glg

Beitrag von carrie23 10.10.10 - 22:55 Uhr

Ansich würde deine Kurve gut aussehen, aber...ja jetzt kommt das aber.
Ich habe Persona benutzt und Ovus und wenn dir mir keinen ES angezeigt haben hat es auch gestimmt, trotz schöner Kurve und trotz passendem ZS.
Warum ich weiß dass kein ES da war?
Aufgrund meines PCOs wurde 14 Tage nach dem gedachten ES ein Bluttest gemacht.
Das Progesteron wäre erhöht wenn ein ES da war, war es aber nicht.
Wenn du noch nie einen ES hattest dann solltest du wirklich mal einen Bluttest ( Hormonstatus ) machen lassen um zu gucken woran es liegt.
Ich musste damals wegen dem PCO Metformin nehmen, da hatte ich zwar relativ regelmäßig meine Periode aber noch immer keinen ES.
Bekam dann Clomifen, im 3. Clomifenzyklus wurde ich schwanger und am 6.9. kam meine Tochter.

Viel Glück wünsche ich dir

Beitrag von wielandpfaff 10.10.10 - 23:12 Uhr

Wollten diesen Zyklus mal noch warten,bevor ich zum Arzt gehe.
Bin auch langsam beunruhigt das irgendwas nicht stimmtv#zitter

Macht man sich halt so seine Gedanken,ich weis die Hoffnung stirbt zuletzt und manche Paare üben Monate oder sogar Jahre...

Ich lass mich einfach mal überraschen und hoffe auf die nächsten Tage