Kosten Blumenschmuck?

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von sisi1976 10.10.10 - 23:35 Uhr

Hallo!

Mit welchen Kosten muss ich für die Blumen rechnen:

- Brautstrauss
- Wurfstrauss
- Kirchenschmuck
- Autoschmuck
- Tischschmuck (180 Gäste, also einige Tische)
- ????? was vergessen ???

nicht das Teuerste, aber auch nicht das Billigste!
Am liebsten rosa Rosen? Oder sonst was in rosa oder lila!

Danke euch!
LG

Beitrag von kerstin0409 11.10.10 - 08:01 Uhr

Guten Morgen!

Wir haben für unseren gesamten Blumenschmuck € 820,- bezahlt.
Hatten weiße Rosen und lila Wikken/lila Lysianthus.
Hatten 1x Brautstrauß, 1x Wurfstrauß, 90 Gästeanstecker, Altargesteck für die Kirche, Bankbüscherl für die Kirche, Tischschmuck für 100 Gäste.. (inkl. Kerzen und Gläser). MHm, ich hoffe ich habe nichts vergessen.

Liebe Grüße #winke

Beitrag von sisi1976 11.10.10 - 11:39 Uhr

Hallo Kerstin!

Danke Dir! Dann hab ich schon mal einen Anhaltspunkt!

Liebe Grüsse

Beitrag von kerstin0409 11.10.10 - 11:55 Uhr

Kein Problem!

Ist aber wirklich unterschiedlich, je nach dem was du eben ausgeben willst. Wir haben nicht gespart sag ich mal. Der Brautstrauß war wirklich schön, mit Perlen und so.
Die Deko ebenfalls, nicht nur Blumen am Tisch, sondern eben auch Kerzen, Kerzengläser und Sand mit Glasperlen #verliebt

Tolle Vorbereitung noch :-D

Beitrag von merline 11.10.10 - 15:17 Uhr

Wir hatten 460,- € für:

Brautstrauß
Strauß Trauzeugin
Stecker Bräutigam
Stecker Trauzeuge
Kirchendeko
Autodeko
Restaurantdeko (Tafel mit 30 Personen)
Museumsdeko - dort wurde standesamtlich geheiratet