kann ich noch hoffen??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von peg900 11.10.10 - 07:01 Uhr

moin ihr hübschen:-D!!!!

ich geb erstmal ne runde#tasse für alle!

nun zu meiner frage, da ich diesen monat so nen elendig langen zyklus habe und heut morgen mal wieder negativ getestet habe#schmoll, wollt ich mal fragen, ob ich mir denn noch hoffnung machen kann, dass es geklappt hat?

wie seht ihr das? http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/921753/537096.

ich mein, die tempi ist ja schön oben geblieben, war mein test zu früh? was meint ihr?

gglg#herzlichpeggy

Beitrag von birxiline 11.10.10 - 07:04 Uhr

Na aber klar kannst du noch hoffen....


du bist ja erst +11. Warte mit dem nächsten Test mindestens bis NMT.

Hier gibt es viele, die erst viiiiiiel später positiv testen (auch wenn es welche gibt, die schon bei +8 positiv testen).


#winke

Beitrag von sterni1988 11.10.10 - 07:05 Uhr

Guten Morgen...

Ja der Test war definitiv zu früh...gedulde dich noch ein paar Tage und versuchs dann wenn die Mens nicht da ist einfach nochmal...

Ich würde auf es+10/11 tippen und da kann der Test noch nichts anzeigen...

Drück dir die Daumen ;-)

Beitrag von nanunana79 11.10.10 - 07:51 Uhr

Guten Morgen, ich denke auch das Du noch hoffen kannst.
Bei mir hat der Test auch erst bei NMT+1 angeschlagen, war vorher immer neg.

LG