Ich habs getan..:-(

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von tobiinlove 11.10.10 - 07:17 Uhr

Guten Morgen ihr lieben,
hab soeben negativ getestet (mit CB digital) bei ES auslösen + 12.
Hab am Donnerstag BT. Denkt ihr es gibt eine Chance?
War der Test zu früh? oder sollte ich mich besser auf dieses
negativ einstellen?

ach menno....


LG Jessy

Beitrag von motmot1410 11.10.10 - 07:33 Uhr

Wenn Du erst vor 12 Tagen ausgelöst hast, dann ist das Ergebnis noch nicht sicher. Du bist ja erst bei ES+11 oder 10.
Außerdem ist der Clearblue Digital (wenn mich nicht alles täuscht) ein 25er. So früh kann man höchstens mal mit einem 10er testen.

Beitrag von cwallace 11.10.10 - 08:09 Uhr

Hey Jessy!

Naja leider sind die Pipi Tests nicht so super zuverlässig, grade für einen 25er ist es wahrscheinlich doch noch zu früh gewesen! Gibt nicht auf, dass muss noch gar nichts heißen!

Wenn Du die Füße gar nicht still halten kannst, dann teste morgen mit Morgenurin und nem Frühtest, die reagieren schon auf einen HCG-Wert von 10!

Viel viel viel Glück #klee