mann erkältet

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von moisling1 11.10.10 - 07:48 Uhr

guten morgen

habe mal ne frage!
können erkältete männer mit in den kreissaal?
bei uns geht derzeit erkältung um!
erst unsere tochter,dann ich ,dann mein mann und jetzt wieder meine tochter aaahhh!
habe schon angst ich muss die geburt alleine durchstehen

Beitrag von ddchen 11.10.10 - 07:54 Uhr

Denke es liegt dran wie stark die Erkältung ist

Ich weiss wohl das mein Vater damals nicht mit rein durfte weil er richtig Erkältet war mit Fieber und so, aber das ist ja auch schon 30 Jahre her

Vielleicht kann er ja auch zur Not mit so einen kleinen Mundschutz mit rein #kratz

LG
Andrea

Beitrag von moisling1 11.10.10 - 08:00 Uhr

also er hat nur schnupfen ich hoffe er bekommt den schnell wieder in den griff

Beitrag von chaos-delight 11.10.10 - 07:55 Uhr

Ich würde sagen, er darf mit - muss aber einen Mundschutz tragen.

Natürlich fällt das Ganze bei der fiebrigen Grippe mit allem drum und dran aus, aber ich denke schon, dass er mit Husten/Schnupfen mit darf.

LG
chaos

Beitrag von moisling1 11.10.10 - 08:02 Uhr

fieber ist nicht mit im spiel nur schnupfen

Beitrag von chaos-delight 11.10.10 - 08:03 Uhr

Dann brauchst du dir keine Sorgen machen.

Stopf ihn mit allem voll, was es gegen Schnupfen gibt - wenn es losgeht, ist er soweit fit, dass er vielleicht nicht mal mehr nen Mundschutz braucht.

Alles gute!!! #blume

Beitrag von moisling1 11.10.10 - 08:05 Uhr

ich habe nur angst das mausi ihn jetzt wieder döller ansteckt!
sie wollte vorhin mit mir kuscheln aber ich konnte nicht weil ich froh bin das der schnupfen fast weg ist!

Beitrag von chaos-delight 11.10.10 - 08:11 Uhr

Ich versteh, was du meinst.
Ich hab auch so ne kleine Schnupfen-Schnecke hier, die ihre Viren reihum verteilt. :-p

Du kannst nur schauen, dass du beim klitzekleinsten Anzeichen entgegenwirkst und damit die Erkältung in Schach hältst.
Ansonsten halt das übliche ... nicht zu viel rumkuscheln, nicht unbedingt knutschen ... Vielleicht kannst du´s deiner Motte ja auch schon erklären?

Ich habe meiner Maus gesagt, dass ich nicht krank werden darf, weil sonst der kleine Ben auch krank wird. Das hat sie akzeptiert.

Blöde Situation, ich weiß ...

Beitrag von moisling1 11.10.10 - 08:13 Uhr

ich habe es ihr erklärt aber sie war traurig!
nun hat der papa mit ihr gekuschelt oh man alles doof so kurz vorm ende

Beitrag von connie36 11.10.10 - 07:58 Uhr

hi
ich weiss nicht, ob jemand mit einem infekt da rein sollte.selbst mit mundschutz....lass ihn da nur mal kräftig niesen...
bin mir nicht sicher, ob das erlaubt ist.
ist aber auch blöde, das direkt um die et zeit zu bekommen:-p
hoffe das mein mann im jan. fit ist, da dann mein letzter ks stattfindet, und er bei den anderen beiden nicht dazu durfte, dieses wird seine letzte chance sein.
lg conny 22. ssw

Beitrag von moisling1 11.10.10 - 08:01 Uhr

dann dürfte ich auch nicht mit in den kreissaal weil ich auch noch nicht ganz erkältungsfrei bin#rofl

Beitrag von sadohm1008 11.10.10 - 08:32 Uhr

genau das Gleiche dachte ich mir auch gerade.
Was ist denn wenn ich erkältet bin ??? Ich muss mit :-)

LG

Beitrag von connie36 11.10.10 - 08:47 Uhr

ich weiss, das sie teilweise op´s auch mal absagen, wenn es zu schlimm ist.
meine tochter musste damals mehrmals ihre ohren op verschieben, da sie nie infektfrei war.
aber den ks kann man wohl kaum mal schnell um 2 monate verschieben#rofl

Beitrag von woelkchen1 11.10.10 - 09:31 Uhr

Warum nicht?