Würdet ihr zum FA gehen heute damit?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bibi2709 11.10.10 - 08:08 Uhr

Hallo,
wir waren von Samstag bis Sonntag also für eine Nacht an der Nordsee und ich habe mich wohl Samstag etwas übernommen das ich abend ein wenig Schmierblutungen hatte habe mich dann erst mal hingelegt und unser kleines hat gestrampelt wa smich natürlich etwas beruhigt hat! Es war nicht viel aber es war schon da in der UNterhose war was und beim Pipi machen beim abwischen danach konnte ich nichts mehr feststellen! Meint ihr ich sollte mich beim FA mal vorstellen? Der nächste Termin ist in 2 Wochen!

LG
Bianca ab morgen in der 26 SSW

Beitrag von moisling1 11.10.10 - 08:10 Uhr

guten morgen

vielleicht rufst du vroher an und schilderst denen wie es war!
vielleicht sagen sie vonn alleine kommen sie vorbei

Beitrag von dia111 11.10.10 - 08:13 Uhr

Ich würde auf jeden Fall auch mal Anrufen und den Fall schildern, vielleicht meinen sie das du vorbeikommen kannst.
Wobei man mir sagte, bei SB auf jedenfall nachsehen lassen.

LG
Diana

Beitrag von innui 11.10.10 - 08:26 Uhr

Ja, definitiv - anrufen!!! Besser einmal zuviel, als einmal zuwenig

LG Alex

Beitrag von hongurai 11.10.10 - 08:34 Uhr

hingehen!!!
Telefonisch können sie dich eh nicht beruhigen. Also lieber einmal öfter nachschauen lassen.

Beitrag von bibi2709 11.10.10 - 08:35 Uhr

Habe angerufen und soll sofort vorbei schauen #zitte rnun kriege ich es mit der angst zu tun!