Wie findet Ihr den Namen ...

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von fistik 11.10.10 - 08:31 Uhr

Minel ?

Unser Sohn ist 4 Jhre alt und heißt Malik. Nun bin ich in der 22. SSW und in meinem Bauch turnt wohl ein kleines Mädchen herum ;-)

Wir tun uns bei der Namensfindung sehr schwer... Mina war mein Favorit, mein Mann findet den Namen aber nicht so schön...

Minel ist ein türkischer Name und bedeutet "Perle des Himmels"...

Bin gespannt wie der Name auf Euch wirkt - Danke!!!#sonne

Liebe Grüße, Fistik

Beitrag von bine2008 11.10.10 - 08:40 Uhr

Guten morgen erstmal :)

Also MINEL find ich wohl etwas sehr außergewöhnlich,was ja nicht schlecht sein muss.

Mein Lieblingsname wärs nicht.


glg Bine

Beitrag von fistik 11.10.10 - 08:57 Uhr

Danke für Euer Feedback - In der Türkeit kommt der Name häufiger vor.

Für deutsche Ohren mag der Name natürlich außergewönlich klingen, ist ja auch normal bei einem ausländischen Namen... Allerdings möchte ich eben nicht Ayse oder Fatma, nur weil die auch n Deutschland häufig vergeben werden und bekannt sind...

Beitrag von silbermond65 11.10.10 - 08:40 Uhr

Willst du deine Tochter ernsthaft MINEL wie ein Waschmittel nennen?

Beitrag von nadja.1304 11.10.10 - 08:51 Uhr

Minel ist ein Waschmittel? Noch nie gehört.

Also was den Namen an sich angeht: Die Bedeutung ist sehr schön, und er ist sicher ziemlich einzigartig. Ich finde, er klingt auch nicht schlecht. Also wenn er euch beiden gefällt, warum nicht.

LG Nadja

Beitrag von fistik 11.10.10 - 08:53 Uhr

Noch nie von solch einem Waschmittel gehört - Ariel und Persil sind da sehr eindeutig.

Aber Minel packe ich jetzt nicht in den Waschmittelsektor ;-)

Beitrag von silbermond65 11.10.10 - 09:28 Uhr

Die Bedeutung des Namens ist sehr schön.
Aber MINEL ist nun mal auch eine Waschmittel -/Reinigungsmittelmarke.

Beitrag von chaoskitty 11.10.10 - 09:02 Uhr

Wie witzig, mein erster Gedanke war auch ein Spülmittel :)

Beitrag von haseundmaus 11.10.10 - 08:57 Uhr

Hallo!

Ich find den Namen mal was anderes, ich mag ihn. Mit einem Waschmittel bring ich ihn nun nicht in Verbindung.
Ich find es passt auch gut mit Malik zusammen.

Manja mit Lisa Marie, 1 Jahr und 3 Wochen alt #sonne

Beitrag von steffi2107 11.10.10 - 09:21 Uhr

Hi,

ich kenne auch einen Malik und seine Schwester heißt Mia.
Vielleicht ist das ja was für euch?

Aber Minel finde ich schrecklich. Wie spricht man das denn aus???

LG Steffi

Beitrag von bibihexe76 11.10.10 - 09:26 Uhr

Mein erster Eindruck war jetzt "Jungenname" - aber die Bedeutung ist schon schick!

Beitrag von evpu 11.10.10 - 09:30 Uhr

Hallo!
Minel gefällt mir jetzt nicht so gut, wie währe es mit
Sibel oder
Merve
ausßerdem find ich noch schön
Ela
Elif
Inci (auch Perle)

Alles Gute lg evpu mit Noel Senol (fast 3) und Ü-#ei 37 Woche

Beitrag von oosueoo 11.10.10 - 10:05 Uhr

huhu

ich finde den namen außergewöhnlich, aber nicht schrecklich und mit einem waschmittel verbinde ich den namen auch nicht!
mir gefällt er sogar sehr gut und die bedeutung ist wirklich sehr schön!!!

liebe grüße

Beitrag von geralundelias 11.10.10 - 10:10 Uhr

Minel gefällt mir sehr gut :-)

Beitrag von pimbolli 11.10.10 - 10:56 Uhr

Minel find ich echt schön ;) hat nicht jeder....
nur hoffentlich passt er auch zum Nachnamen?!

lg pimbolli

Beitrag von miracle-83 11.10.10 - 11:13 Uhr

Wie wärs denn mit Mavi? Ich finde Minel klingt eher nach einem Jungen.
#winke

Beitrag von fistik 11.10.10 - 11:35 Uhr

Hallo.

Wir haben ein sehr schönen zeilsilbigen Nachnamen mit ...bay am Ende. Hört sich sehr schön an- passt zu Minel.

Ich finde Mavi süß, finde den Namen aber eher passend für einen Jungen, weil er "blau" bedeutet. So unterschiedlich können eben die Auffassungen sein....

LG & Danke

Beitrag von katjafloh 11.10.10 - 14:39 Uhr

Hallo,

ich finde ihn auch eher für einen Jungen passend. Gerade, wenn ihr in Dt.land lebt, würde ich einen eindeutig weiblich klingenden Namen wählen.

Wenn es mit M sein soll, dann gefallen mir diese Namen viel besser:

Melinda
Melissa
Mira
Medina
Meryem
Melia
Melike
Melika
Milay
Melda
Meyra
Milana
Miray



LG Katja

Beitrag von arabrab 11.10.10 - 16:50 Uhr

Hab ich noch nie gehört, tönt aber nicht schlecht. Die Bedeutung ist sehr schön.
Sie wird den Namen immer erklären/buchstabieren müssen, aber es ist sicher ein Name, an den man sich rasch gewöhnt.

(Ich habe sowieso gemerkt, dass man sich an alles gewöhnt und plötzlich total passend findet... Hatte schon allerlei Schülernamen. :-) )

Beitrag von winterengel 11.10.10 - 18:47 Uhr

Hallo #winke !

Also Minel finde ich nicht so schön. Aber Mina #verliebt - der Name ist

seeehr schön!!!

Vielleicht kannst Du deinen Mann ja noch überzeugen #schein !?

Es soll bei euch schon ein muslimischer Name sein, oder? Vielleicht

gefällt euch auch Nora? Den gibt`s jedenfalls auch im arabischen und

den finde ich auch wunderschön #verliebt !!

Alles Gute #klee !

Malin