Mengenfrage

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von anne53 11.10.10 - 09:24 Uhr

Guten Morgen,

was meint ihr, wie viel Kartoffelsalat als Beilage braucht man für 25 Personen?
Meine Nachbarin meint, 5 kg Kartoffeln würden ausreichen, ich denke, das ist zu wenig#kratz

Gruß

Anne#herzlich

Beitrag von silly16 11.10.10 - 11:11 Uhr

Huhu!

Als Beilage zu was soll es den Salat denn geben?

Machst Du den ganz klassisch mit Majo, Gurke, Ei und Fleischwurst? Dann solltest Du mit 5 Kilo Kartoffeln wohl wirklich gut hinkommen.

LG,

die Silly #sonne

Beitrag von mrsviper1 11.10.10 - 12:35 Uhr

Hallo,

Du kommst mit 5 kg gut hin denn man rechnet 200g Kartoffeln pro person.
Aber wenn dir das wirklich zu wenig vorkommt dann mach noch 2 kg dazu dann reicht es locker.

Lg Tina

Beitrag von anne53 11.10.10 - 12:38 Uhr

Dankeschön !

Meine Nachbarin möchte einen "bayrischen Abend" machen mit Leberkäse, Weißwürsten usw. Ist bisschen schwierig, weil wir sind ja in Spanien#kratz
Sie lässt sich alles aus#ole mitbringen !

Gruß

Anne#herzlich