Junior hat Windpocken,ich steh kurz vorm Es,Kiwu unterbrechen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von cis100 11.10.10 - 09:26 Uhr

Mein kleiner hat die Windpocken,ich steh kurz vorm Es!

Jetzt ist die Frage ob ich den Monat unterbrechen sollte??
Der Kiarzt meinte es wäre nicht nötig es gilt das alles oder nichts Prinzio falls es zur SS kommt(was ich nicht glaube es kam die letzten 15 Monate auch nicht dazu :-()

Aber wäre es nicht verantwortungslos ne SS zu planen wenn die Pocken im Haus sind?

Wisst ihr da Bescheid,bzw. was denkt ihr???

Windpocken sind ja in der SS schon gefährlich :-(


Ich weiß nicht was ich tun soll...


LG Alex

ZB in VK

Beitrag von laurasmama4 11.10.10 - 09:28 Uhr

mach dir keine Sorgen, bis die Ss andockt ist die gefährliche Zeit rum. Hab selber auch 2x Windpocken mitgemacht, war aber weiter in der Ss!;-)

Beitrag von cis100 11.10.10 - 09:36 Uhr

Aso das man sich dann nicht mehr ansteckt wenns zur Ss kommt...Wenns mal soweit kommt:-p:-p

Danke dann werd ich nicht unterbrechen..#winke

Beitrag von wartemama 11.10.10 - 09:31 Uhr

Ich würde nicht unterbrechen. :-)

Dir viel Glück und Junior gute Besserung! #klee#blume

#winke

Beitrag von cis100 11.10.10 - 09:37 Uhr

Dankeeee

#winke#winke