komischer Ausfluss (leicht rosa Punkt) - Hilfe.... Kennt das jemand?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mikki32 11.10.10 - 10:05 Uhr

Hallo liebe Mitschwangeren,

ich bin mit meiner kleinen in der 26. SSW angekommen und bin ängstlich, was jedes körperlicher Zipperlein angeht :-(.

Ich habe folgende Frage: Ich habe seit ich schwanger bin fast gar keinen Ausfluss mehr, was an sich ja eigentlich top ist. Wenn dann habe ich welchen, nachdem ich spazieren war oder mich irgendwie bewegt habe. Der ist von der Farbe her auch ganz normal. Ich habe es seit einigen Wochen allerdings, dass manchmal noch ein kleiner leicht rosafarbener Fleck mit in der Slipeinlage ist. Der ist super klein, vielleicht nen halben Zentimeter groß, Toilettenpapier ist immer sauber und wenn der einmal in der Slipeinlage ist, wird das auch nicht mehr. Ich habe den auch nicht jeden Tag nur ab und zu.
Ich habe letzte Mal leider vergessen meine Ärztin danach zu fragen. Habt ihr eine Idee, was das sein kann? Hatte "den Fleck" gestern abend wieder und bin irgendwie ein wenig beunruhigt. Ein Abstrich ist grade gemacht worden, der war top in Ordnung, auch mein PH-Wert ist super.

Habt ihr sowas auch schon mal gehabt? Oder habt ihr ne Idee, was das sein kann? Ich denke mir, dass es eine Infektion oder was schlimmes ja eigentlich nicht sein kann, dann müsste ich das doch die ganze Zeit haben und viel stärker auftreten, oder #kratz?

Sorry für den langen Text :-).

Freue mich auf Antworten von euch.

Ganz liebe Grüße,
Meike mit Filippa Isabelle #verliebt