Unterschied Dsungarischer Zwerghamster - Goldhamster?

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von ratzemann 11.10.10 - 10:15 Uhr

hallo!

wir haben seit ca. 3 wochen einen kleinen dsungarischen zwerghamster.

er ist noch sehr schüchtern, kommt aber schon auf die hand und lässt sich etwas kraulen. er ist aber noch sehr schreckhaft und kann ziemlich schnell flitzen. haben ihn noch nicht hoch auf den arm genommen weil wir angst haben das er so schnell ist, wir ihn nicht halten können und er dann runterfällt.

im februar ist unser geliebter goldhamster nach einer tumor op leider gestorben. er war einfach total klasse. die kinder konnten alles mit ihm machen.

meine tochter (8) vergleicht jetzt natürlich eifrig, will das "emil" nun auch sofort so zutraulich wird wie unser alter hamster. habe ihr erklärt, das das nicht so schnell geht.

gibt es eigentlich große unterschiede zwischen den beiden hamsterarten? werden die dsungaren auch so zutraulich? müssen wir irgendwas anders machen, fressen etc.?

habe schon auf verschiedenen seiten nachgelesen, aber vielleicht gibt es hier auch erfahrene hamsterhalter die mir noch einige tipps geben können!

lieben dank!

Beitrag von miriamama 11.10.10 - 13:36 Uhr

HI!

Also dsungarische Zwerghamster sind erstmal deutlich kleiner als Goldhamster.

Ich hatte drei Dsungaren und fand sie toll, sie werden zutraulich, wenn man etwas Geduld hat, aber die braucht man wohl bei jedem Hamster. Ich würde ihn einfach weiterhin mit Futter locken, irgendwann sitzen sie dann bei einem auf der Hand, als hätten sie im Leben nix anders getan!

LG! Miriam

Beitrag von dominiksmami 11.10.10 - 13:38 Uhr

http://www.diebrain.de/zw-index.html

diese Seite hilft mir immer sehr.

liebe Grüße

Andrea